In Diesem Artikel:

Das Bruttoeinkommen ist der Betrag, den Sie vor Abzug von Steuern, Rentenversicherungsbeiträgen, Versicherungsprämien usw. verdienen. Steuerformulare, Regierungsbehörden und Anträge für Kreditkarten und Darlehen verlangen häufig ein Bruttoeinkommen, da die Abzüge schwanken können und das nach Abzug verbleibende Einkommen dazu führt, als Nettoeinkommen bezeichnet, zu variabel, um eine genaue Berechnung Ihrer Einnahmen zu erhalten. Sie können Ihr durchschnittliches monatliches Bruttoeinkommen anhand der "Year-to-Date" -Zahl auf Ihrer Lohnabrechnung ermitteln.

Schritt

Holen Sie sich Ihren neuesten Pay Stub. Wenn Sie keine haben, fragen Sie Ihren Arbeitgeber nach den Informationen.

Schritt

Suchen Sie auf Ihrem Pay-Stub den Abschnitt "Jahresende". Dies ist in der Regel ganz unten oder in einer Spalte rechts neben dem Pay Stub. Verwenden Sie die Zahl mit der Bezeichnung "Gesamtbrutto", "Bruttoentgelt" oder "Brutto-TYD".

Schritt

Bestimmen Sie, wie viel das Ende des Gehalts für das Jahr ausmacht. Wenn das Enddatum des Entgeltzeitraums der 15. September ist, entspricht das Bruttoeinkommen neun Monate plus 15 Tage oder ungefähr 50 Prozent eines Monats. Dies bedeutet, dass das Bruttoeinkommen seit Jahresbeginn 9,5 Monate beträgt.

Schritt

Teilen Sie das Bruttojahr bis dato-Einkommen durch die Anzahl der Monate, die die Zahl darstellt. Teilen Sie beispielsweise das Bruttoeinkommen bis zum Jahresende von 23.456 USD durch 9,5, um ein monatliches Bruttoeinkommen von 2.469,05 USD zu erzielen.


Video: