In Diesem Artikel:

Eine Annuität ist ein fester Geldbetrag, der zur Erzeugung von Einkommen oder Zahlungsstrom eingesetzt wird. Renten gibt es in zwei Arten: sofortige Renten und fällige Renten. Beide Arten erfordern eine sofortige Investition, aber eine fällige Annuität leistet dem Inhaber unmittelbar zu Beginn der ersten Zahlungsperiode eine Zahlung. Auf der anderen Seite beginnt eine sofortige Annuität, die auch als gewöhnliche Annuität bezeichnet wird, weil sie die häufigste Art ist, am Ende der ersten Zahlungsperiode zu zahlen. Beide Arten ergeben einen Cashflow aus Kapital und Zinsen über einen vorher festgelegten Zeitraum, den Sie für den Ruhestand oder andere Einkünfte verwenden können. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie den Zahlungsstrom berechnen, wenn Sie wissen möchten, wie viel Sie jede Periode aus Ihrer unmittelbaren Annuität erhalten.

Frau, die am Schreibtisch arbeitet

Schritt

Bestimmen Sie, wie viel Geld Sie in Ihre unmittelbare Annuität investieren können. Diese Nummer wird durch P für die sofortige Annuität oder die Zahlung des Prinzips dargestellt. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht 50.000 $ investieren, so dass in diesem Fall P = 50.000 ist.

Schritt

Bestimmen Sie den Zinssatz, zu dem Sie Ihr Geld für die sofortige Annuität anlegen können. Rufen Sie diese Nummer "i" für den Zinssatz an. Normalerweise werden die Zinssätze jährlich ausgedrückt. Wenn Sie Ihre Zahlungen jeden Monat erhalten möchten, teilen Sie i durch 12, um den korrekten Zinssatz zu erhalten. Wenn das Finanzinstitut, bei dem Sie investieren, einen Zinssatz von 8 Prozent anbietet, beträgt i = 0,08000 und der monatliche Zinssatz ist 08/12 = 0,006667.

Schritt

Bestimmen Sie gegebenenfalls die Dauer in Jahren oder Monaten, für die Sie Ihre unmittelbaren Annuitätenzahlungen erhalten möchten. Lassen Sie "n" diese Zahl darstellen. Für die Anzahl der Zeiträume (Jahre oder Monate) erhalten Sie Zahlungen. Wenn Sie beispielsweise für 10 Jahre Einkünfte aus Ihrer unmittelbaren Annuität erhalten möchten, können Sie 10 jährliche Zahlungen oder 120 monatliche Zahlungen in Anspruch nehmen.

Schritt

Verwenden Sie diese Formel, um Ihre jährliche Annuität (p) zu berechnen:

p = [Pxi] / [1- (1 + i) ^ - n]. Wenn Sie beispielsweise bei einem jährlichen Zinssatz von 8 Prozent 50.000 USD investieren, um Zahlungen für 10 Jahre zu erhalten, erhalten Sie eine jährliche Zahlung von [50.000 x.08] / [1- (1 +.08) 10] = 7451,47 $.

Schritt

Verwenden Sie diese Formel, um Ihre monatliche Sofortrente (p) zu berechnen:

p = [P x (i / 12)] / [1- (1 + i / 12) ^ - n]. Wenn Sie beispielsweise 50.000 USD bei einem jährlichen Zinssatz von 8% investieren und beabsichtigen, Zahlungen für 120 Monate zu erhalten, erhalten Sie eine monatliche Zahlung von [50.000 x (.08 / 12)] / [1- (1+). 08/12) ^ - 120] = 606,64 $.


Video: Unterscheiden Sie Ersatz- u Erweiterungsinvestition!