In Diesem Artikel:

Militärische Reservisten können sich wie aktive Militärangehörige nach 20 Jahren aus dem Dienst zurückziehen. Das Ruhestandsgeld ist das gleiche, unabhängig davon, ob der Reservist in der Armee, Marine, Marine Corps oder der Air Force Reserve diente. Im Gegensatz zu aktiven Mitarbeitern, die unmittelbar nach der Pensionierung mit dem Bezug der Altersrente beginnen können, müssen die Reservisten warten, bis sie 60 Jahre alt sind, um die Altersrente zu beziehen. Ready Reserve-Mitglieder, die seit dem 28. Januar 2008 für einen Zeitraum von 90 Tagen oder länger in den aktiven Dienst zurückberufen wurden, haben das Alter, in dem sie das Ruhestandsgeld beziehen können, für jeden Zeitraum von 90 Tagen um drei Monate gekürzt.

Final Pay und High-36-Pläne

Die Rentenbezüge für die Militärreserve basieren auf zwei Hauptfaktoren - dem Grundgehalt und den Dienstjahren. Es gibt zwei verschiedene Methoden zur Bestimmung des Grundgehalts. Die verwendete hängt davon ab, wann der Reservist in den Militärdienst eingetreten ist.

  • Final Pay-Methode. Wenn Sie vor dem 8. September 1980 zum Militärdienst eingetreten sind, ist das Basisgehalt für die Berechnung Ihres Ruhestands das Basisentgelt mit der höchsten Gehaltsstufe, bei der Sie gedient haben.
  • High-36-Methode. Alle anderen verwenden die Summe ihrer Grundbezüge aus den höchsten 36 Monaten während ihrer Dienstzeit, um ihre Grundbezüge für den Ruhestand festzulegen. Dies wird für Reservisten, die längere Zeit im aktiven Dienst waren, erheblich höher liegen.

Dienstjahre für Rentenanspruch

Sie müssen 20 Jahre in den Reserven tätig sein, um in den Ruhestand zu treten. Außerdem muss man für ein Jahr zählen 50 Servicepunkte sammeln in diesem Jahr. Sie erhalten einen Punkt für jeden Tag, den Sie während eines bestimmten Jahres im aktiven Dienst verbracht haben, für jedes Mal, wenn Sie an einer Bohrperiode teilgenommen haben, und für jeden Tag, an dem Sie die Trauerzeremonie verrichtet haben. Sie erhalten außerdem 15 Punkte für jedes Jahr, das Sie in Ihrer Reserve-Komponente verbringen. Reservisten, die regelmäßig an den Bohr- und Schulungszeiten teilgenommen haben, haben normalerweise keine Probleme, die 50 Punkte zu erreichen, die für ein Jahr erforderlich sind.

Dienstjahre für Lohnbasis

Die Pensionierung des Militärs beruht im Wesentlichen auf den Dienstjahren eines Dienstmitglieds. Für Reservisten ist dies die Summe aller im aktiven Dienst verbrachten Jahre und die Gesamtzahl der aktiven Tage (d. H. Bei der Übung, während des Trainings oder bei jeder Art von Abruf). Eines der ungewöhnlichsten Merkmale der US-Militärrente ist, dass ein pensionierter Reservist weiterhin tätig ist Dienstzeit sammeln als ob er von dem Zeitpunkt seiner Pensionierung bis zu seiner Pensionierung im aktiven Dienst war. Dies wirkt sich auf das Entgelt aus, da der pensionierte Reservist in der Regel wesentlich mehr Zeit in der Besoldungsgruppe hat, als er in den Ruhestand geht, als wenn er aus dem Dienst ausscheiden würde.

Dienstjahre für mehrfache Rentenzahlungen

Bestimmen Sie Ihre Dienstjahre für Prozentsatz der Rentner im Mehrfachen durch Multiplikation der Dienstjahre - Dienstjahre für das Grundgehalt - mit 2,5 Prozent. Nachdem Sie diesen Betrag festgelegt haben, können Sie Ihr ausbezahltes Ruhegehalt ganz einfach berechnen:

  1. Informieren Sie sich anhand der aktuellen militärischen Gehaltsskala des US-Verteidigungsministeriums nach dem Grundgehalt für Ihre Besoldungsgruppe und die Zeit Ihres anrechenbaren Dienstes. Sie verwenden dieselbe Lohnskala, die aktive Servicemitarbeiter verwenden. Denken Sie daran, Ihre Dienstjahre als Lohngrundlage zu verwenden anstelle der tatsächlichen Nummer Du bist seit Jahren Mitglied der Reserven.
  2. Multiplizieren Sie den Grundlohn mit Ihren Dienstjahren für den Prozentsatz für den Prozentsatz der Rentner. Wenn Sie zum Beispiel 24 Jahre lang eine anrechenbare Leistung haben, wenn Sie bereit sind, die Altersrente zu beziehen, werden Sie mit 60 Prozent multipliziert (24 x 2,5% = 60%).

Das Verteidigungsministerium unterhält auf seiner Website Rechner für die Altersvorsorge für Reservisten.


Video: THE EQUALIZER 2 Trailer German Deutsch (2018)