In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Hypothek aufnehmen, um Ihr Haus zu bezahlen, zahlen Sie diese über einen bestimmten Zeitraum zu einem festgelegten Zinssatz zurück. Beim Vergleich mehrerer Optionen für Hypothekendarlehen sollten Sie ermitteln, wie viel Zins Sie während der Laufzeit des Darlehens zahlen müssen. Um die gesamten Hypothekenzinsen zu berechnen, müssen Sie den geliehenen Betrag, die Laufzeit des Kredits und den Zinssatz kennen. Mit Microsoft Excel können Sie eine Hypothekenzins-Kalkulationstabelle erstellen, um zu sehen, wie verschiedene Werte den Gesamtzins beeinflussen, den Sie zahlen würden.

So berechnen Sie Hypothekenzinsen in Excel: berechnen

Sie können die Zinsen für Ihre Hypothek in Excel berechnen.

Schritt

Öffnen Sie Excel auf Ihrem Computer. Geben Sie "Hypothekenbetrag" in Zelle A1, "Laufzeit in Jahren" in Zelle A2, "Zinssatz als Prozentsatz" in Zelle A3, "Monatliche Zahlung" in Zelle A4, "Gesamtzahlungen" in Zelle A5 und "Zinszahlungen" in ein Zelle A6.

Schritt

Geben Sie den Betrag, den Sie in Zelle B1 ausleihen möchten, die Laufzeit der Hypothek in Zelle B2 und den Zinssatz als Prozentsatz in Zelle B3 ein. Der Betrag sollte als Zahl ohne Dollarzeichen oder Kommas eingegeben werden und der Begriff in Jahren nur als Zahl. Wenn Sie beispielsweise die Zinsen für eine Hypothek mit einer Laufzeit von 6 Jahren für 410.000 US-Dollar für 30 Jahre berechnen, geben Sie "410000" in B1, "30" in B2 und "6" in B3 ein.

Schritt

Geben Sie "= PMT (B3 / 1200, B2_12, B1)" in die Zelle B4 ein. Excel berechnet automatisch die monatliche Zahlung für das Darlehen und zeigt diese an. PMT ist eine Excel-Funktion zur Berechnung der monatlichen Darlehenszahlung, "B3 / 1200" steht für den periodischen Zinssatz, "B2_12" für die Anzahl der geleisteten Zahlungen und "B1" für den Darlehensbetrag. Wenn Sie das Beispiel aus Schritt 2 fortsetzen, wird "(2.458,16 $)" als monatliche Zahlung in Zelle B4 angezeigt.

Schritt

Kopieren Sie "= B4_B2_12" und fügen Sie ihn in Zelle B5 ein, damit Excel die Gesamtkosten des Darlehens automatisch berechnet. "B4" steht für die monatlichen Kosten des Darlehens und "B2 * 12" für die Anzahl der Monate, die Sie dafür zahlen müssen. Wenn Sie das Beispiel fortsetzen, wird nach dem Eingeben der Formel in Zelle B5 "($ 884,936,58)" angezeigt.

Schritt

Geben Sie "= B5 + B1" in Zelle B6 ein, damit Excel automatisch berechnet, wie viel der Gesamtkosten der Hypothek für Zinszahlungen verwendet werden. "B5" steht für die Gesamtzahlung, die Sie leisten, und "B1" für die Rückzahlungskosten. Das "+" wird verwendet, da Excel einen negativen Wert für die Gesamtkosten des Darlehens zurückgibt. Wenn Sie das Beispiel beendet haben, sehen Sie in Zelle B6 nach der Eingabe der Formel "(474.936,58 $)", was bedeutet, dass Sie für die Hypothek Zinsen in Höhe von 474.936,58 $ zahlen würden.


Video: Excel - Funktion ZZR - Anzahl der Raten zur Rückzahlung einer Kreditsumme