In Diesem Artikel:

Normalisierte Gewinne sollen als genaue Messung der aktuellen Finanzlage eines Unternehmens dienen. Die Aufwärts- und Abwärtszyklen der Wirtschaft werden bei der Berechnung der normalisierten Gewinne berücksichtigt. Es gibt keine exakte Formel, um die normalisierten Gewinne eines Unternehmens zu ermitteln, aber Sie können ein paar grundlegende Statistiken verwenden, um den aktuellen Wohlstand eines Unternehmens zu schätzen. Normalisierte Gewinne werden normalerweise während des Verkaufs eines Unternehmens oder eines Unternehmens angegeben.

So berechnen Sie normalisierte Einnahmen: normalisierte

Schätzen Sie den normalisierten Gewinn eines Unternehmens.

Schritt

In der letzten Jahresrechnung des Unternehmens finden Sie das Ergebnis vor Steuern.

Schritt

Addieren Sie die Summe der einmaligen Aufwendungen zum Nettoertrag aus Schritt 1. Die einmaligen Aufwendungen sind ungewöhnliche Aufwendungen aus dem Vorjahr, die voraussichtlich nicht erneut auftreten werden, einschließlich Aufwendungen für Schäden oder Notfälle.

Schritt

Addieren Sie das Gehalt des Firmeninhabers zur Gesamtsumme aus Schritt 2.

Schritt

Schätzen Sie, wie viel es kosten würde, wenn eine andere Person oder eine dritte Organisation das Unternehmen führt.

Schritt

Ziehen Sie den in Schritt 4 geschätzten Betrag von der in Schritt 3 ermittelten Summe ab. Der Gesamtbetrag ist der ungefähre normalisierte Gewinn des Unternehmens oder Unternehmens.


Video: Excel - Pivot Tutorial 6 - Gruppierung von Zahlen und Datumswerten