In Diesem Artikel:

Die Investitionsrendite zeigt, wie viel Geld mit einer Investition gemacht wird, verglichen mit den Ausgaben. Es wird in Prozent ausgedrückt. Die Formel für die Berechnung der Kapitalrendite lautet: Gewinn aus der Investition abzüglich der Investitionskosten, dividiert durch die Investitionskosten. Die Berechnung der Kapitalrendite ist beim Vergleich von Investitionen hilfreich. Wenn beispielsweise Investment A 1.000 USD und einen Gewinn von 500 USD und Investment B 100 USD und einen Gewinn von 60 USD kostete, dann hatte Investment B mit 60 Prozent eine höhere Rendite.

So berechnen Sie eine Rendite einer Investition mit einer Formel: formel

Berechnung der Kapitalrendite anhand einer Formel

Schritt

Bestimmen Sie den Gewinn der Investition und die Kosten der Investition. Zum Beispiel kostete eine Investition einen Anleger 500 US-Dollar, und die Investition war am Jahresende 520 US-Dollar wert. In der Wirtschaft wird eine Analyse der Investitionskosten und -gewinne im Abschluss des Unternehmens dargestellt, in der Regel in der Gewinn- und Verlustrechnung und in der Bilanz.

Schritt

Ziehen Sie den Endwert der Investition von den Investitionskosten ab, um den Nettogewinn zu bestimmen. In diesem Beispiel entspricht 520 USD minus 500 USD 20 USD.

Schritt

Teilen Sie den Nettogewinn durch die Investitionskosten. In diesem Beispiel entsprechen 20 durch 500 geteilt 0,04 oder eine Rendite von 4 Prozent.


Video: Kapitalanlage Anleihe - Renditeberechnung