In Diesem Artikel:

Im Rahmen der Einführung der Harmonisierten Umsatzsteuer (HST) in Ontario und British Columbia schreibt die Canada Revenue Agency vor, dass große Unternehmen einem System unterliegen müssen, das als Rücknahme von Vorsteuerguthaben (RITCs) in Rechnung gestellt wird. Unternehmen können derzeit eine Gutschrift auf den HST-Betrag beanspruchen, den sie für bestimmte Ausgaben für ihre Geschäftstätigkeit bezahlt haben. Beginnend im Jahr 2010 und bis 2018 müssen Unternehmen diese Gutschriften jedoch für einen Teil ihrer Ausgaben zurückzahlen. In den ersten fünf Jahren der Regelung beträgt die Amortisationsrate 100 Prozent, und in den letzten drei Jahren sinkt die Rate um 25 Prozent pro Jahr, bis sie vollständig eliminiert ist.

So berechnen Sie den RITC: Jahr

RITCs sind eine Wiedererlangung von HST-Gutschriften, die von großen Unternehmen beansprucht werden.

Schritt

Geben Sie Ihre Brutto-Vorsteuerguthaben (ITCs) und Anpassungen für den Berichtszeitraum in Zeile 1.400 Ihrer GST / HST-Netfile-Steuererklärung ein. Dies entspricht der förderfähigen Steuer, die auf die förderfähigen Ausgaben Ihres Unternehmens gezahlt wurde und von Ihnen als Gutschrift beansprucht werden kann.

Schritt

Geben Sie den Gesamtbetrag der wiedererlangten ITCs für jedes Bundesland für den Berichtszeitraum in Zeile 1.401 Ihrer GST / HST-Netfile-Rückgabe ein. Dies ist der Gesamtbetrag der spezifischen ITCs, die laut Angaben der Regierung von den Unternehmen zurückgezahlt werden müssen. Lesen Sie das Steuerbulletin der Regierung zu diesem Thema, um zu erfahren, was Sie zurückzahlen müssen.

Schritt

Vergewissern Sie sich, dass das GST / HST-Netfile-Programm die Wiedererfassungsrate, die automatisch in Zeile 1.402 angezeigt wird, richtig ermittelt hat. Die Berechnung erfolgt durch Multiplikation des Betrags in Zeile 1.401 mit der Wiedererfassungsrate. Für die ersten fünf Jahre des Programms beträgt die Wiedereinstiegsquote 100 Prozent. Für das sechste Jahr sind es 75 Prozent. im siebten Jahr sind es 50 Prozent; und für das achte Jahr sind es 25 Prozent.


Video: