In Diesem Artikel:

Die meisten Anleger sind an einem interessiert: Rendite. Eine der gebräuchlichsten Methoden zum Berechnen oder Messen der Gesamtrendite ist der ROI (Return on Investment) der Metrik. Der ROI wird berechnet, indem die Gesamtanlagerendite durch die ursprünglichen Investitionskosten geteilt wird. Dazu müssen Sie zunächst die Gesamtsumme der Einnahmen berechnen, die für die Investition in einem bestimmten Zeitraum erzielt wurden.

So berechnen Sie die Gesamtrendite: berechnen

Berechnen Sie die Gesamtrendite mit dem ROI.

Schritt

Bestimmen Sie die Investitionskosten. Dies ist der ursprünglich gezahlte Preis. Angenommen, Sie haben 100 Aktien für 1.000 US-Dollar erworben.

Schritt

Berechnen Sie den aktuellen Preis der Aktie. Dies ist der aktuelle Wert des Vermögenswerts. Nehmen wir einmal an, der Wert Ihrer Aktienposition ist in einem Jahr auf 1.200 USD gestiegen.

Schritt

Bestimmen Sie alle zusätzlichen Erträge, die im Laufe des Jahres aus dem Vermögenswert ausgezahlt werden. Übliche Einkommensformen sind Zinsen oder Dividenden. Angenommen, Ihre Aktie hat für alle Aktien eine Dividende von 1 USD gezahlt. Die Berechnung für zusätzliches Einkommen beträgt: 100 x 1 $ = 100 $.

Schritt

Berechnen Sie den gesamten Anlageertrag über das Jahr. Addieren Sie die Wertsteigerung des Vermögenswerts zu einem zusätzlichen Einkommen. Die Berechnung beträgt (1.200 - 1.000 USD) + 100 USD = 300 USD.

Schritt

Teilen Sie die Gesamtrendite für das Gesamtjahr durch die ursprünglichen Kosten des Vermögenswerts: 300 USD / 1.000 USD = 0,3 oder 30 Prozent.


Video: Anleihen: So berechnen Sie die Rendite