In Diesem Artikel:

Die First Premier Bank bietet Verbrauchern ohne oder mit geringen oder schlechten Krediten ihre Kreditkarte an, um sie bei der Lösung ihrer Kreditprobleme oder beim Aufbau einer Kreditwürdigkeit zu unterstützen. Laut First Premier Bank hat die First Premier Bank-Kreditkarte, da sie sich für Kunden mit hohem Risiko eignet, höhere jährliche Prozentsätze und Gebühren. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Karte nicht Ihren Anforderungen entspricht, können Sie sie jederzeit stornieren.

Online Einkaufen

Die Kreditkarte der First Premier Bank hat ein niedriges Kreditlimit, normalerweise um 300 USD.

Wenden Sie sich an den Kundendienst

Die First Premier Bank bietet Ihnen jederzeit die Möglichkeit, Ihre Kreditkarte ohne Stornierungsgebühr zu stornieren, indem Sie den Kundendienst unter 1-800-987-5521 anrufen. Sie können auch einen Brief schreiben, in dem Sie zum Abbrechen aufgefordert werden. Wenn Sie die Bearbeitungsgebühr bezahlt haben, die ab 2015 bei 95 USD lag, erstattet First Premier Bank diesen Betrag, wenn Sie innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Karteninhabervertrags stornieren. Je nach Kunde erhebt die First Premier Bank beim Öffnen der Karte manchmal andere Einrichtungsgebühren, die beim Stornieren ebenfalls erstattet werden. Sie können eine teilweise Rückerstattung der Bearbeitungsgebühr erhalten, wenn Sie der First Premier Bank Ihre Stornierung innerhalb von 85 Tagen nach Genehmigung mitteilen.

Überlegungen

Wenn Sie die Karte noch nicht verwendet oder eine monatliche Gebühr bezahlt haben, sind Sie nicht für etwaige Gebühren verantwortlich. Wenn Sie die Karte verwendet haben, müssen Sie Ihre Gebühren sowie die monatlichen Gebühren bezahlen, die zum Zeitpunkt der Stornierung noch ausstehen. Wenn Sie zum Kündigen anrufen, bietet der Kundendienstmitarbeiter möglicherweise an, Ihre monatlichen oder jährlichen Gebühren zu senken, oder bieten Sie einen geänderten jährlichen Prozentsatz an, damit Sie die Karte behalten können.


Video: Southwest Credit Card