In Diesem Artikel:

Ein Kaufvertrag, der auch als Kaufvertrag oder Kaufvertrag bezeichnet wird, ist ein gesetzlicher Vertrag, der das Angebot einer Partei zum Kauf einer anderen Partei formuliert. Kaufverträge werden zwar vorrangig für den Verkauf von Immobilien verwendet, aber auch für den Verkauf von Waren wie Booten, Autos und Mitgliedschaft in Fitnessstudios. Mit dem von der Federal Trade Commission (Bundeshandelskommission) festgelegten Bundesgesetz und beschränkten staatlichen Gesetzen können Verbraucher bestimmte Verträge innerhalb von drei Tagen kündigen. Diese Praxis wird als "Drei-Tage-Abkühlungsregel" bezeichnet.

Wie kann ich meinen Kaufvertrag schriftlich stornieren?: Schritt

Viele Verträge können innerhalb von 3 Tagen gekündigt werden.

Schritt

Bestimmen Sie, ob der Vertrag gekündigt werden kann. Durch das Gesetz über die Wahrheit im Kreditgeschäft, ein Bundesgesetz, haben die Verbraucher drei Tage Zeit, um ihre Meinung über Kredite für Heimwerker und Zweithypotheken zu ändern. Wenn Ihr Vertrag etwas anderes war, muss er nach Landesrecht für eine Kündigung in Frage kommen. In Kalifornien haben die Verbraucher beispielsweise fünf Tage Zeit, um eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio zu kündigen, wenn die staatlichen Käufer die Vorschriften nicht beachten.

Schritt

Bereiten Sie ein förmliches Stornierungsschreiben vor. Ihr Name und Ihre Adresse sollten zuerst aufgeführt werden, gefolgt vom Datum. Geben Sie den Namen und die Adresse des Verkäufers und darunter an. Geben Sie den Gegenstand an, der "Kündigung" und den Gegenstand des Kaufvertrages enthalten sollte. Wenn der ursprüngliche Kaufvertrag eine Identifikationsnummer hat, fügen Sie diese dem Betreff hinzu.

Schritt

Erläutern Sie den Grund für die Stornierung im Hauptteil des Schreibens. Seien Sie konkret und auf den Punkt. In einigen Landesgesetzen müssen Sie einen gültigen Grund für die Kündigung haben, z. B. weil Sie keine Finanzierung oder kein Darlehen erhalten können. Wenn für Ihren Staat ein triftiger Grund erforderlich ist, geben Sie diesen eindeutig an.

Schritt

Geben Sie eine Adresse an, an die Ihr ungültiger Scheck gesendet werden kann, wenn Sie vollständig bezahlt haben oder eine Anzahlung geleistet haben.

Schritt

Fügen Sie unten Ihre vollständigen Kontaktinformationen ein, damit der Verkäufer nachverfolgen kann. Geben Sie gegebenenfalls Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die Werknummer an.

Schritt

Unterschreiben und datieren Sie Ihren Brief vor einem Notar.

Schritt

Machen Sie eine Kopie des notariell beglaubigten Briefes und senden Sie das Original per Einschreiben mit Rückschein und Unterschriftenbestätigung an den Verkäufer. Wenn die Angelegenheit jedoch zeitabhängig ist, wie im Fall des Gesetzes über die Wahrung der Kreditvergabe, verwenden Sie eine E-Mail-Methode.


Video: Internetkauf - Rückgaberecht bei Fernabsatz, wie geht's? #FragMingers