In Diesem Artikel:

Ihre Steuer-ID-Nummer ist die Nummer, die Ihnen der Bund erteilt hat, um Steuern für Ihr Unternehmen zu erheben. Sobald Sie eine Steuer-ID-Nummer erhalten haben, kann sie nicht weiter verwendet oder an andere Personen weitergegeben werden. Sie können auch keine andere bekommen. Sie müssen die Nummer, die Sie erhalten haben, für jedes Unternehmen verwenden, das Sie im Laufe Ihres Lebens haben.

Mann, der finanzielle Schreibarbeit unterzeichnet

Schritt

Schließen Sie Ihr Konto. Sie können die Nummer möglicherweise nicht stornieren, Ihr Konto kann jedoch geschlossen werden. Die Nummer gehört weiterhin zu der Entität, für die sie geöffnet wurde, und sie kann zu einem späteren Zeitpunkt wieder geöffnet werden, falls dies erforderlich sein sollte. Um Ihr Konto zu schließen, schreiben Sie an den IRS unter: Internal Revenue Service, Cincinnati, Ohio 45999, und teilen Sie ihm mit, warum Sie Ihr Konto schließen möchten.

Fügen Sie die Kopie der EIN-Zuweisungsbenachrichtigung bei, falls Sie diese noch haben. Sie müssen den vollständigen Namen des Unternehmens oder der Organisation, das EIN und die Geschäftsadresse angeben.

Schritt

Legen Sie Ihrem Staat entsprechende Unterlagen vor. Wenn Sie von Ihrem Bundesstaat eine separate Steuer-ID-Nummer erhalten haben, müssen Sie sich an die Steuerabteilung Ihres Bundesstaats wenden und die für die Kündigung Ihres Kontos erforderlichen Unterlagen einreichen. Einige Staaten haben einen Ausweis in der Steuerkontenbroschüre, der ausgefüllt werden kann, während andere über ein Benachrichtigungsformular auf der Website der Steuerabteilung verfügen, das ausgefüllt und eingesandt werden muss.

Schritt

Steuern Sie Ihre Steuern ein. Bevor Sie an die IRS oder an Ihr Bundesland schreiben, um Ihr Konto zu schließen, reichen Sie Ihre Steuererklärung ein. Auch wenn Sie keine Steuer besitzen, wird sichergestellt, dass das Konto vor dem Schließen frei ist.


Video: Mitarbeiter anlegen in Lexware lohn+gehalt/plus