In Diesem Artikel:

Leider gibt es nur wenige Möglichkeiten, um kostenlos einen umfassenden Bericht über Ihre Fahrdaten zu erhalten. Sie können jedoch kostenlos oder kostengünstig Berichte mit verschiedenen Informationen über Ihre Fahrhistorie erhalten. Der von Ihnen gewählte Bericht hängt vollständig von der Art der gesuchten Informationen, dem Zweck Ihrer Anfrage und davon ab, wie viel Sie ausgeben möchten.

So überprüfen Sie eine Fahrauskunft kostenlos: Bericht

Deine Fahrerlaubnis bekommen

Schritt

Suchen Sie online nach Fahrdatensätzen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Einige Berichte werden von Regierungsbehörden kommen; Andere werden von privaten Unternehmen generiert. Wenn Sie einen Bericht zu Beschäftigungszwecken einholen müssen, genügen in der Regel die komprimierten Informationen, die von vielen online gefundenen Unternehmen angeboten werden. Sie können diese Berichte manchmal kostenlos erhalten, sie sind jedoch nicht unbedingt gründlich. Verwenden Sie dieses System für die Grundlagen.

Schritt

Gehen Sie zu Ihrer örtlichen Kraftfahrzeugabteilung. In jedem Büro, in dem Führerscheindienste angeboten werden, können Sie eine Kopie Ihrer offiziellen Fahrerlaubnis ausdrucken. Wenn Sie eine Geldstrafe für ein Zitat zahlen, erhalten Sie häufig zusammen mit Ihrer Zahlungsbestätigung Ihren Bericht. Die Gebühren für diesen Service variieren von Bundesstaat zu Bundesstaat und von Bundesland zu Bundesland. Einige Büros drucken Ihren Bericht auf Anfrage einfach kostenlos aus. Andere verlangen eine Gebühr. Die Gebühren sind in der Regel minimal und können variieren, je nachdem, wie viele Jahre Sie angefragt haben. Rufen Sie Ihr lokales Büro an, um die Richtlinien zu erfahren. Im Allgemeinen ist es am besten, wenn Sie einen dieser Berichte erhalten. Sie sind nicht nur sicher, dass die Informationen korrekt sind, die Kosten sind oft nichts.

Schritt

Bitten Sie Ihren Kfz-Versicherer, Ihnen eine Kopie Ihrer Fahrausweise zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie sich für eine Richtlinie anmelden, erhält das Unternehmen einen Bericht über Ihre Fahrhistorie, um die Gebühren zu ermitteln, die Ihnen in Rechnung gestellt werden. Da das Unternehmen diesen Bericht bezahlt, ist es möglicherweise nicht besonders wichtig, ihn zu teilen, aber einige Unternehmen werden dies tun. Wenn Sie mit Ihrem Mobilfunkanbieter Zugriff auf Online-Dienste haben, melden Sie sich an und durchsuchen Sie die Site nach Ihrem Eintrag. Es könnte genau dort auf Sie warten. Wenn nicht, rufen Sie das Unternehmen an und fragen Sie.

Schritt

Erhalten Sie einen kostenlosen CLUE-Bericht. Eine kürzlich vorgenommene Änderung des Fair Credit Reporting Act sieht vor, dass kostenlose Informationen über Versicherungsansprüche eingeholt werden. Dies umfasst sowohl persönliche Eigentumsansprüche als auch Fahrzeugansprüche. Dieser Bericht ist online auf der Choice Trust-Website verfügbar. Diese Website bietet auch einen kostenlosen kriminellen Hintergrund und einen öffentlichen Bericht. Die Informationen in diesen Berichten enthalten nicht unbedingt Verkehrszitate. Die generierten Fahrinformationen umfassen nur Vorfälle im Zusammenhang mit Versicherungsansprüchen und solche, die vor Gericht gegangen sind.

Schritt

Entscheiden Sie, welche Option zum Abrufen eines Fahrberichts am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, und bestellen Sie den Bericht. Normalerweise ist der Vorgang sofort, aber Sie müssen möglicherweise einige Tage warten, bis Sie Ihren Bericht erhalten. Je nachdem, wo Sie den Bericht erhalten, erhalten Sie eine E-Mail-Kopie, einen Ausdruck per Post oder einen Ausdruck, der auf der Website für Sie ausgedruckt wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie mehrere Exemplare für die zukünftige Verwendung erhalten.


Video: Brzezinski: Die einzige Weltmacht! Jetzt kostenlos downloaden