In Diesem Artikel:

Das Supplemental Nutrition Assistance Program, auch SNAP genannt, hilft Haushalten mit niedrigem Einkommen im ganzen Land beim Kauf von Lebensmitteln, die ihnen ein gesünderes Leben ermöglichen. Da jeder Staat das Programm auf lokaler Ebene verwaltet, kann der genaue Prozess für die Prüfung einer Anwendung variieren. Im Allgemeinen erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail, sobald Ihre Bewerbung genehmigt wurde. Sie können Ihren Status jedoch auch online, telefonisch oder persönlich überprüfen. Wenn Sie eine Fallnummer erhalten haben, müssen Sie diese möglicherweise eingeben, wenn Sie den Status Ihrer Bewerbung überprüfen. Sie müssen auch Ihre Identität überprüfen, indem Sie Ihre persönlichen Informationen, wie in der Anwendung angegeben, angeben, einschließlich Ihrer Sozialversicherungsnummer, des vollständigen Namens, der Adresse und der Telefonnummer.

Schreiben auf Laptopnahaufnahme, plaudernd in Facebook

So prüfen Sie, ob mein Antrag für Lebensmittelmarken genehmigt wurde

Online-Konten

Wenn Sie sich online für SNAP-Vorteile beworben haben, können Sie sich beim Konto anmelden, um den Status Ihrer Anwendung zu überprüfen. In Florida können Sie sich beispielsweise für ein Konto bei My ACCESS registrieren, mit dem Sie sich online bewerben und Ihren Leistungsstatus rund um die Uhr überprüfen können. Auf der Website des Massachusetts Department of Health and Human Services befindet sich eine Seite "Mein Konto", auf der aktuelle Informationen zum Fallstatus angezeigt werden. In New York stellt das myBenefits-Tool den Benutzern die aktuellsten Informationen zum Nutzen zur Verfügung, darunter Fallstatus und verfügbare SNAP-Leistungsbilanzen.

Lokale Fallbearbeiter

Wenden Sie sich an die örtliche Abteilung, die für die Verwaltung der staatlichen Unterstützungsleistungen in Ihrem Bundesland zuständig ist. Dies ist normalerweise entweder die Abteilung für Kinder- und Familiendienste oder Gesundheits- und Sozialdienste. Wenn Sie Mitteilungen in der E-Mail erhalten haben, suchen Sie nach einer Telefonnummer und dem Ihrem Fall zugewiesenen Fallbearbeiter. Wenden Sie sich an den Sachbearbeiter oder rufen Sie die Informationshotline an und fragen Sie nach dem Status Ihrer Bewerbung. Wenn Sie möchten, können Sie auch in Ihrem örtlichen öffentlichen Hilfs- oder Sozialamt vorbeischauen, um Ihren Fall persönlich zu besprechen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo sich das nächstgelegene Büro befindet, können Sie ein SNAP-Büro auf der Website des US-Landwirtschaftsministeriums für Lebensmittel und Ernährungsdienstleistungen finden.

Bearbeitungszeiten für Anwendungen

Wenn ein Bewerbungsstatus aussteht, bedeutet dies, dass Ihre Bewerbung noch verarbeitet wird. Wenn zusätzliche Informationen benötigt werden, erhalten Sie möglicherweise einen Brief in der Mail, in dem Sie weitere Dokumente anfordern. Die Verarbeitung von SNAP-Anwendungen kann 30 Tage dauern. Wenn Ihr Haushalt dringend benötigt wird, sind möglicherweise SNAP-Leistungen in Form von Sofort- oder Notfallleistungen verfügbar. Die Anforderungen an die beschleunigten Leistungen variieren, aber in der Regel muss der Haushalt weniger als 100 USD in der Bank und ein monatliches Einkommen von 150 USD oder weniger haben. Beschleunigte Anträge werden innerhalb von 7 Tagen bearbeitet.

Genehmigungsschreiben

Wenn die Bearbeitung Ihres Antrags abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung in der E-Mail, in der Sie Ihre Antragsstellung auf Zusatzleistungen genehmigen oder ablehnen. Wenn Sie für Leistungen zugelassen sind, enthält der Brief eine monatliche Leistungshöhe. Die Leistungen werden monatlich auf einer EBT-Karte (Electronic Benefit Transfer) hinterlegt. Abhängig von Ihrem Status erhalten Sie möglicherweise eine EBT-Karte, bevor Ihr Antrag genehmigt wird. Obwohl Sie Ihre Karte möglicherweise sofort per E-Mail erhalten, haben Sie bis zur Bearbeitung Ihres Antrags keine Vorteile.


Video: Greencard beantragen / USA (Teil 2): Die Formulare ausfüllen