In Diesem Artikel:

Die meisten Steuerzahler erhielten im Jahr 2008 eine Überprüfung der Konjunkturprogramme und waren nach ihrer Steuererklärung für 2008 (eingereicht im Jahr 2009) nicht steuerpflichtig, so der Internal Revenue Service. Wenn Sie jedoch 2008 keinen Stimulus-Check erhalten haben, hatten Sie 2009 möglicherweise eine Steuergutschrift. Wenn Sie 2008 einen Check erhalten oder 2009 eine Erstattung beantragen konnten, sollten Sie diese jetzt definitiv erhalten haben. Die Stimulusprüfung oder -guthaben betrugen 300 bis 600 Dollar für Einzelpersonen, 600 bis 1200 Dollar für Mitbewerber und weitere 300 Dollar für jedes berechtigte Kind des Haushalts. Wenn Sie im Jahr 2008 eine Teilprüfung erhalten haben, hatten Sie 2009 möglicherweise Anspruch auf den Restbetrag.

So überprüfen Sie den Status einer IRS-Stimulus-Rückerstattung: einer

Sie sollten Ihre Erstattung für 2008 oder 2009 bereits erhalten haben.

Schritt

Stellen Sie sicher, dass Sie Anspruch auf eine IRS-Stimulus-Rückerstattung oder Steuergutschrift haben. Sie müssen eine Steuererklärung aus den Jahren 2007 oder 2008 eingereicht haben, um die Stimulus-Rückerstattung zu erhalten, auch wenn Sie normalerweise unter der Einkommensgrenze liegen, die die Einreichung einer Steuererklärung verlangt. Sie müssen in einem Kalenderjahr mindestens 3.000 $ an qualifiziertem Einkommen erzielt haben. Alle Familienmitglieder, die in Ihrer Steuererklärung aufgeführt sind, müssen über gültige Sozialversicherungsnummern verfügen, und Sie dürfen nicht unterhaltsberechtigt sein oder von einer Steuererklärung von jedermann abhängig sein.

Schritt

Stellen Sie sicher, dass das IRS Ihre korrekte Adresse hat. Wenn Sie berechtigt waren, hätte der IRS Ihnen 2008 einen Scheck geschickt oder Ihr Steuerkonto 2009 innerhalb von acht bis zwölf Wochen nach Einreichung Ihrer Rücksendung gutgeschrieben. Der IRS sagt, er habe alle Stimulus-Checks an die in der Steuererklärung angegebene Adresse geschickt. Wenn Sie seit der Einreichung umgezogen sind und Ihren Scheck nicht erhalten haben, sollten Sie das Formular 8822 (Adressenänderung) bei der IRS einreichen. Sie können Ihre Adresse auch mit dem IRS unter der Rufnummer 866-234-2942 anrufen und aktualisieren.

Schritt

Wenden Sie sich an die IRS, um weitere Informationen zu erhalten, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Anspruch auf einen Scheck oder eine Rückerstattung haben und keinen erhalten haben. Leider ist die Online-Methode des IRS zur Überprüfung des Status Ihrer Stimulusrückerstattung aus den Jahren 2008 oder 2009 nicht mehr verfügbar. Daher müssen Sie die Rabatt-Hotline (866-234-2942) anrufen oder sich an ein Taxpayer Assistance Center wenden (nach Postleitzahl hier suchen: //IRS.gov/localcontacts/index.html).


Video: