In Diesem Artikel:

Nachdem Sie Ihre Steuern bei H & R Block hinterlegt haben, können Sie den Status Ihrer Rückerstattung auf verschiedene Weise überprüfen. Das Unternehmen kann Ihnen persönlich in einem örtlichen H & R Block Büro helfen, oder Sie können es selbst telefonisch oder online tun.

Steuererklärung prüfen

H & R Block bietet Kunden drei Möglichkeiten, ihren Rückerstattungsstatus zu überprüfen.

Möglichkeiten, den Status zu überprüfen

Wenn Sie lieber mit einer lebenden Person sprechen möchten, können Sie den Kundendienst von H & R Block unter (800) 472-5625 anrufen oder ein lokales Büro besuchen. Das Unternehmen benötigt Ihren Namen, Ihre Sozialversicherungsnummer, Ihr Geburtsdatum, den Anmeldestatus und den Erstattungsbetrag. Wenn Sie ein E-File eingereicht haben, besuchen Sie die Seite "E-File & Refund Status" auf der Website von H & R Block. Sie müssen Ihre Sozialversicherungsnummer, Ihren Nachnamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Steuerungsmethode eingeben, z. B. H & R Block office oder H & R Block-Software. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Prüfen", wenn Sie fertig sind.

Überprüfen Sie den Status auf IRS- und State-Websites

Sie können den Rückerstattungsstatus auch über "Wo ist meine Rückerstattung?" Seite auf der IRS-Website. Geben Sie Ihre Sozialversicherungsnummer, den Anmeldestatus und den Rückerstattungsbetrag ein, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Senden" unten auf der Seite. Die Datenbank wird alle 24 Stunden aktualisiert. In vielen Bundesstaaten gibt es auch Online-Datenbanken, die Sie durchsuchen können, wenn Sie den Status einer staatlichen Steuererstattung erfahren möchten. Besuchen Sie beispielsweise in Kalifornien die Seite "Status der Rückerstattungen prüfen" auf der Website des Franchise Tax Board und geben Sie Ihre Sozialversicherungsnummer, Ihre Postanschrift und den Rückerstattungsbetrag an.


Video: Steuererklärung Kleingewerbe | Elster Tutorial | Steuererklärung selber machen