In Diesem Artikel:

Die Medicaid-Zulassungsregeln variieren je nach Bundesstaat, in dem Sie sich befinden. Die sicherste Möglichkeit, Ihre Medicaid-Berechtigung zu prüfen, besteht darin, sich an die Behörde zu wenden, die das Programm in Ihrem Bundesstaat verwaltet, und die Zulassungskriterien herauszufinden. Die Bundesstaaten legen ihre eigenen Medicaid-Programme und individuellen Kriterien für die Förderfähigkeit in umfassenden Richtlinien des Bundes fest. Sie können auf den Medicaid-Status Ihres Bundesstaates zugreifen und sich an der Gesundheitsstation der Bundesregierung bewerben.

Bewirbt sich:

In allen Bundesstaaten können Sie sich zu jeder Jahreszeit bei Medicaid bewerben, indem Sie eine Marketplace-Bewerbung ausfüllen oder sich direkt bei Ihrer örtlichen Medicaid-Zulassungsstelle bewerben. Sie können auch Ihre lokale Medicaid-Niederlassung anrufen oder sich telefonisch bewerben. Sie müssen ein Antragsformular ausfüllen und die erforderlichen Unterlagen zur Überprüfung der allgemeinen und finanziellen Informationen vorlegen. Sie können sich bewerben oder eine andere kompetente Person benennen. In bestimmten Staaten ist ein persönliches Interview erforderlich.

Förderkriterien:

Für die meisten Amerikaner hängt die Wahlberechtigung für Medicaid davon ab, wie sich ihr Einkommen auf den Bundesarmutsgrad bezieht. Mit dem Affordable Care Act von 2010 wurde eine nationale Mindestberechtigung von 133 Prozent der Armutsgrenze in den Bundesländern für Amerikaner unter 65 Jahren geschaffen. Wenn Ihr Bundesstaat die Medicaid-Abdeckung auf alle Erwachsenen mit niedrigem Einkommen ausgeweitet hat, können Sie sich nach Einkommen und Familiengröße qualifizieren.

Nichtfinanzielle Zulassungskriterien:

Bestimmte nichtfinanzielle Bundes- und Landesanforderungen in Bezug auf den Wohnsitz, den Einwanderungsstatus und die Dokumentation der US-Staatsbürgerschaft müssen erfüllt sein, um sich für die Medicaid-Abdeckung zu qualifizieren.

Bestimmung der Förderfähigkeit:

Wenn festgestellt wird, dass Sie Anspruch auf Medicaid haben, erhalten Sie ein Schreiben mit dem Datum Ihrer Berechtigung und dem für Ihre Pflege verantwortlichen Geldbetrag. Medicaid überprüft Ihren Berechtigungsstatus jährlich. Wenn die Agentur feststellt, dass Sie nicht berechtigt sind, erhalten Sie ein Schreiben, in dem Sie darüber informiert werden, warum Ihr Antrag abgelehnt wurde.


Video: Slacker, Dazed and Confused, Before Sunrise: Richard Linklater Interview, Filmmaking Education