In Diesem Artikel:

SunTrust-Kunden können ein Konto jederzeit schließen. Es können jedoch Gebühren anfallen, abhängig davon, wann Sie das Konto schließen und ob Ihr Konto überzogen ist. In der Regel gilt für SunTrust für ein Girokonto, das weniger als sechs Monate nach seiner Eröffnung geschlossen wurde, eine Gebühr von 25 US-Dollar. Ein Konto, das bei Überziehungen geschlossen wurde, wird mit 30 US-Dollar belastet.

Persönlich oder telefonisch

Um ein Konto zu schließen, können Sie die nächstgelegene Zweigstelle besuchen oder den SunTrust-Kundendienst anrufen. Sie können hier den Standort Ihrer Filiale verwenden, um den nächstgelegenen Standort der Filiale zu finden.

Wenn Sie ein Bankkonto persönlich schließen, legen Sie einen amtlichen Ausweis bei sich. Restguthaben werden Ihnen in Form eines Schecks ausgehändigt. Wenn Sie Ihr Konto per Telefon über den Kundendienst schließen, sollten Sie innerhalb von 10 Werktagen eine Bestätigungsnachricht erhalten und Ihr verbleibendes Guthaben in der Post überprüfen. Wenn Sie den Scheck an eine neue Weiterleitungsadresse senden müssen, können Sie dem SunTrust-Vertreter diese Informationen gleichzeitig mit der Schließung Ihres Kontos mitteilen.


Video: Princes of the Yen: Central Bank Truth Documentary