In Diesem Artikel:

Prepaid-Debitkarten funktionieren wie eine Standard-Debitkarte. Es gibt jedoch ein voreingestelltes Geldlimit auf der Karte. Wenn Sie ein Produkt persönlich kaufen und nicht über die gesamten Kosten verfügen, können Sie Prepaid-Debitkarten kombinieren, um das Produkt zu kaufen. Es ist jedoch nicht möglich, diese Aktion über das Internet durchzuführen, da Sie nicht die Möglichkeit haben, mehrere Karten für denselben Einkauf zu verwenden.

So kombinieren Sie Prepaid-Debitkarten: prepaid-debitkarten

Kaufen Sie Produkte mit mehreren Debitkarten.

Schritt

Teilen Sie dem Kassierer mit, dass Sie Ihren Einkauf mit zwei Debitkarten bezahlen möchten.

Schritt

Ziehen Sie die erste Prepaid-Debitkarte durch den Kartenscanner und geben Sie an, wie viel Sie mit der ersten Karte bezahlen möchten. Da es sich um eine vorausbezahlte Debitkarte und keine Geschenkkarte handelt, können Sie den Rest der Karte nicht einfach verwenden, es sei denn, Sie kennen den genauen Betrag auf der Karte.

Schritt

Unterschreiben Sie für die erste Transaktion. Der Kassierer druckt eine Quittung mit dem geschuldeten Restbetrag aus.

Schritt

Wischen Sie mit der zweiten Prepaid-Debitkarte und befolgen Sie die gleichen Schritte. Akzeptieren Sie die Gebühr für die zweite Karte und unterschreiben Sie die Quittung. Sie können die verbrauchte Debitkarte verwerfen.


Video: Fidor SmartCard