In Diesem Artikel:

Ein Notfallbudget ist ein Budget, das unerwartete Ausgaben im Verlauf eines Projekts deckt, ob geschäftlich oder privat. Es kann als Budget betrachtet werden, wenn ein Notfallplan implementiert werden muss. Wenn Sie ein Haus bauen, verwenden Sie für einen Großteil der Bauprojekte und für persönliche Projekte einen Notfall-Budget-Satz von 10 Prozent. Es gibt jedoch Fälle, in denen es am besten wäre, für verschiedene Werbebuchungen in einem Budget ein Notfallpolster vorzusehen, um unerwartete Kosten zu decken, die während der Projektdauer anfallen können.

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: berechnen

Ein Notfallbudget sollte das Unerwartete abdecken.

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: Budget

Sie sollten für jeden Teil des Projekts ein Budget haben.

Identifizieren Sie die Positionen im Budget des Projekts. Ermitteln Sie die gesonderten Kosten, die während der Projektdauer anfallen können. Für den Bau eines Hauses könnten diese Kosten Trockenbau, Dacheindeckung, Abstellgleis, Elektrik oder Farbe sein. Es ist ideal, um eine umfassende Liste der Elemente zu haben, die in Ihr Projekt einfließen. Je vollständiger die Liste ist, desto besser wird Ihr Kontingentbudget sein, sobald es fertiggestellt ist, und die weniger unerwarteten Kosten lassen das Projekt hinter sich.

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: berechnen

Legen Sie eine Kontingenzrate fest, die auf der Art und Größe des Projekts, das Sie durchführen, basiert.

Legen Sie eine Notfallquote fest. Eine Kontingenzrate ist eine Rate, mit der Sie Ihr Budget "auffüllen". In der Regel werden üblicherweise 10-15% verwendet, was bedeutet, dass das Projekt voraussichtlich 10-15% über dem Budget liegen wird. Sie legen die Rate auf der Grundlage Ihres Komforts fest, aber zu liberal und niedrig zu setzen, könnte sich nachteilig auf Ihre Finanzen auswirken. Wenn Sie die Rate zu hoch einstellen, kann dies auch ein Hindernis für Ihr Projekt sein, da Sie zum Starten mehr Geld als nötig aufwenden müssen.

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: werden

Risiken wie schlechtes Wetter können sich auf den Zeitplan eines Bauprojekts auswirken.

Identifizieren Sie potenzielle Risiken in Ihrem Projekt. Die Einhaltung eines Zeitplans ist bei Wohnungsbauprojekten oft wichtig. Wenn das Fundament aufgrund von Wetterstörungen um eine Woche verspätet sein könnte, müssen Sie die Auftragnehmer umplanen, nachdem das Fundament gegossen wurde. Dieses Risiko sollte in Ihr Notfallbudget aufgenommen werden.

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: Notfallbudget

Durch das Planen von Konflikten kann Ihr Projekt vorübergehend angehalten werden.

Berechnen Sie die Gesamtkosten, die Ihr potenzielles Risiko Ihr Projekt kosten könnte. Diese Kosten sind lediglich Schätzungen und müssen nicht genau sein.

Beispiel: Planungsrisiken 2.000 $ Wetterrisiken $ 5.000

So berechnen Sie ein Kontingenzbudget: Budget

Stellen Sie sicher, dass Sie ein ausreichendes Budget für unvorhergesehene Ausgaben bereitstellen, um unerwartete Kosten zu decken.

Legen Sie einen Betrag für Ihr Notfallbudget fest. Wenn Ihre Gesamtkosten unter Ihrer Ausfallquote liegen, legen Sie einen zusätzlichen Betrag für unerwartete Kosten und nicht vorhersehbare Risiken fest. Zum Beispiel haben wir ein Notfallbudget von 15.000 US-Dollar, aber nur 7.000 US-Dollar für spezifische Risiken. Wir addieren den zusätzlichen Betrag von 8.000 USD, um die Kosten zu decken, die wir nicht vorhersagen können.

Beispiel: Planungsrisiken $ 2.000 Wetterrisiken $ 5.000 Andere Risiken $ 8.000

Kontingenzbudget insgesamt: 15.000 US-Dollar


Video: