In Diesem Artikel:

Das Verfolgen der monatlichen Ausgaben kann so einfach sein wie das Aufschreiben, wenn Sie Geld ausgeben. Die einfachste und am besten organisierte Methode besteht jedoch darin, eine monatliche Ausgabenvorlage einzurichten, die Sie jeden Monat verwenden können, um Ihre Ausgaben zu überwachen. Sie können verschiedene Methoden zum Erstellen einer Beispielkostenvorlage an Ihre Bedürfnisse anpassen und Kategorien verwenden, die für Ihr Ausgabenverhalten relevant sind.

Persönliches Budget

Sie können ein Budget manuell erstellen oder eine Computertabelle verwenden.

Schritt

Entscheiden Sie, ob Sie eine computergestützte oder eine manuelle Vorlage erstellen möchten. Ihre Wahl sollte davon abhängen, wie stark Ihre Computerkenntnisse sind, wie komplex Ihr Budget ist und wie viele Aufwandsvorgänge Sie in einem Monat wahrscheinlich haben werden. Große, komplexe Budgets lassen sich in einer computergesteuerten Kalkulationstabelle wie Microsoft Excel einfacher verwalten.

Schritt

Wählen Sie die einzustellenden Kostenarten aus. Sehen Sie sich Ihre Ausgaben für die letzten drei Monate an, indem Sie Kontoauszüge durchsuchen und Quittungen kaufen. Kostentypen mit den meisten Transaktionen sollten eine eigene Spalte erhalten, während gelegentliche Kostentypen in einer Spalte mit der Bezeichnung "Sonstiges" zusammengefasst werden können. Zu den üblichen Ausgaben gehören Miete, Kfz-Zahlungen, Nebenkosten, Unterhaltung, medizinische Leistungen und Spenden.

Schritt

Erstellen Sie die Spalten in der Kalkulationstabelle, die die Aufwandsarten darstellen. Nennen Sie in einer computergesteuerten und manuellen Tabelle die erste Spalte "Datum" und die zweite "Beschreibung". Dies ermöglicht die Eingabe von Details für jede Ausgabe in den Zeilen. Jede Spalte rechts davon sollte nach einer Kostenart benannt werden. Die letzte wird "Verschiedenes" genannt, um Ausgaben zu erfassen, die nicht in andere Spalten passen.

Schritt

Richten Sie eine Zwischensummenzeile am unteren Rand der Monatskalkulation ein. Wenn Sie eine computerisierte Version verwenden, geben Sie die Formel ein, um alle Zeilen in jeder Spalte zusammenzufassen. Zeichnen Sie in einer manuellen Kalkulationstabelle eine Linie über der Zwischensummenzeile und eine doppelte Linie darunter. Addieren Sie die monatlichen Summen in jeder Spalte am Ende des Monats.

Schritt

Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 in neuen Tabellenkalkulationen - eine für jeden Monat, den Sie verfolgen möchten. Es ist üblich, alle Ausgabenvorlagen zu Beginn des Jahres für das gesamte Geschäftsjahr einzurichten.


Video: Excel Haushaltsbuch erstellen - Finanzen im Blick behalten [Tutorial, Muster, Vorlage]