In Diesem Artikel:

Bohemian ist ein vielseitiger und beliebter Stil, der typischerweise durch helle Farben, mehrere Muster und Texturen und eine wunderliche Atmosphäre gekennzeichnet ist. Auch als "BoHo" bekannt, umfassen andere Design-Stile, die häufig mit Bohème verbunden sind, "Shabby Chic" und "Zigeuner". Zum Glück für den künstlerischen Freigeist kann die BoHo-Dekoration auch billig durchgeführt werden, vorausgesetzt, Sie verwenden etwas Phantasie und Einfallsreichtum.

Vintage Dekoration im Boho-Stil.

Wie böhmisch billig dekorieren

Elemente des böhmischen Designs

Das Tolle am böhmischen Designstil ist, dass alles einfach passt, indem es nicht passt. Dies bedeutet, dass Sie Designartikel aus verschiedenen Quellen beziehen können, darunter Secondhand-Läden und Flohmärkte. Einige Designer entscheiden sich für ein Thema, das bestimmte Farben oder Muster umfasst, aber die gute Nachricht ist, dass das ultimative Design ganz auf Ihre persönlichen Vorlieben zugeschnitten werden kann.

Farbe!

Die meisten Formen des BoHo-Designs enthalten traditionelle Edelsteinfarbpaletten mit violetten, malvenfarbenen, pfauenförmigen Grün- und Blautönen sowie Goldakzenten. Mehrere Muster sind auch wünschenswert. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht ein rotes Samtsofa mit einem seidigen goldenen Wurf kombinieren, der Auberginenrollen enthält. Das Wunderbare an diesem Stil ist, dass Sie ihn kostengünstig erstellen können. In Geschäften wird häufig auf Artikel mit Rabatt verzichtet, wenn sie auf ein geringes Volumen stoßen. So können Sie möglicherweise hochwertige Akzentartikel wie Handtücher, Kissen und Bettwäsche erwerben, wenn sie als Einzel- oder Open- Feld zeigt an.

Stoffe

Stoff spielt im Bohème-Design eine Hauptrolle, insbesondere schiere Stoffe mit Metallfäden, Hanfgewebe und Batiken. Handgewebte Stoffe sind ebenso hervorragende Akzente wie eklektische Sammlungen von Bändern, geflochtenen Schnüren und Mixed-Media-Elementen. Betrachten Sie zum Beispiel funky Secondhand-Vorhänge mit falsch abgestimmten Schalrückseiten und Discounterkissen, die mit Wickeln aus mehrfarbigem Garn aus dem Papierkorb des Stoffgeschäfts geschmückt sind. Sie können auch Scatter-Teppiche mit mehreren Mustern in Parkettläden kaufen oder Verkäufe tätigen.

Gefundene Artikel

Vielleicht finden Sie einen ungewöhnlichen Messinglampensockel in Ihrem Apartment-Müllcontainer und finden Sie im Keller Ihrer Großmutter einen schlichten, aber brauchbaren Lampenschirm. BoHo it out, indem Sie baumelnde Fransen oder perlenbesetzte Gestelle entlang der Unterseite und voila, ein einzigartiges Dekorationsstück, hinzufügen! Gefundene Gegenstände können eine preiswerte Möglichkeit sein, Bohemien zu dekorieren, besonders wenn Sie künstlerisches Flair haben. Sobald Sie Familie und Freunde wissen lassen, dass Sie auf dem Markt für unerwünschte Artikel (kostenlos!) Sind, können Sie mit Ihrem eigenen lustigen Look beginnen.

Wiederverwendbare Gegenstände

Fast jedes reguläre Design-Element kann mit etwas Aufwand in BoHo umgewandelt werden. Nicht übereinstimmende Esszimmerstühle aus einem Wiederverkaufsladen können mit einem billigen Bastelfarbe für ein funky Finish mit trockener Bürste lackiert werden, und alte Bilderrahmen können mit antiken Metallic-Sprühfarben geschmückt werden und an einem ungewöhnlichen Gegenstand wie einer Federfeder oder einem ungewöhnlichen eklektisch gemusterten Schmuck hängen Teller. Sie müssen nicht einmal Gegenstände für den ursprünglich vorgesehenen Zweck verwenden. Sie können eine alte Hutschachtel mit Seidenblumen oder Grünpflanzen füllen und zu einem Herzstück machen. Jede Art von Kunstwerken, die Sie begeistern, kann auch in ein Bohemian-Design integriert werden. Immobilienverkäufe sind großartige Orte für diese ungewöhnlichen und normalerweise preiswerten Funde.

Beleuchtung

Beleuchtung kann helfen, die Stimmung beim BoHo-Design zu bestimmen. Abfalleimer Weihnachtslichter können nach den Feiertagen in hängende Dekore verwandelt werden, und Dollarspiegel bilden eine großartige Basis für das Reflektieren von Kerzenlicht. Selbst alte Lampenschirme können ein neues BoHo-Leben erhalten, indem sie mit flammwidrigen Batik-Stoffmustern wieder hergestellt werden. Natürlich ist das wichtigste Element des böhmischen Designs, dass Sie Ihren persönlichen Stil und Ihren persönlichen Geschmack und Ihren persönlichen Geschmack verwenden und dabei nichts außer Acht lassen. Vermeiden Sie "matchy-matchy" -Elemente und stattdessen Ladenabschnitte, Nachverkauf, Verkauf von Umbauten, Flohmärkte, Weiterverkauf, Konsignations- und Gebrauchtwarenläden und sogar Immobilienverkäufe (gehen Sie am letzten Tag eines Verkaufs für steile Preisnachlässe) zu günstigen Preisen einzigartige funde.


Video: Restaurant Wien Böhmische Küche gut essen Tipp preiswert günstig Lokal Gasthaus Kuchl