In Diesem Artikel:

Die Ausgaben für Heimwerker sind in dem Jahr, in dem sie anfallen, von Ihrer Steuererklärung nicht abzugsfähig. Sie gelten als Investitionen und werden zur Basis Ihres Eigenheims hinzugerechnet - dem Preis, den Sie dafür bezahlt haben, zuzüglich Abschlusskosten und Anwaltskosten. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, verringert die erhöhte Basis Ihren Kapitalgewinn und Ihre Steuerschuld. Es gibt jedoch einige Kosten im Zusammenhang mit Verbesserungen der Wohnung, die Sie möglicherweise abziehen.

Sander auf dem Boden

Elektroschleifer auf dem Boden.

Home Improvements abziehen

Schritt

Behalten Sie gute Aufzeichnungen. Erstellen Sie einen Ordner und speichern Sie alle Quittungen und Aufzeichnungen für Verbesserungen, die Sie an Ihrem Zuhause vornehmen. Wenn Sie auditiert sind, möchte der IRS sie sehen. Die Arbeitskosten werden auch auf Ihre Kostenbasis angerechnet. Speichern Sie also Ihre stornierten Schecks.

Schritt

Ziehen Sie die Zinsen aus den geliehenen Mitteln für den Bau einer bedeutenden Verbesserung Ihres Eigenheims ab. Zinsen für Schulden, die bis zu 2 Jahre vor Abschluss eines größeren Baumarktprojekts oder bis zu 90 Tage danach entstanden sind, können im Jahr der Zahlung abgezogen werden.

Schritt

Ziehen Sie einen Prozentsatz Ihrer Heimwerkerkosten in dem Jahr ab, in dem sie entstanden sind, wenn Sie ein Geschäft von zu Hause aus betreiben oder einen Teil davon als Miete nutzen. Sie können den Geschäftsanteil des Verbesserungsaufwands abschreiben und den Abzug auf dem Zeitplan C (Gewinn oder Verlust aus dem Geschäft) oder dem Zeitplan E (Ergänzender Gewinn und Verlust) vornehmen.

Schritt

Ziehen Sie die Umsatzsteuer ab, die Sie in dem Jahr, in dem Sie sie bezahlt haben, auf Baumaterial gezahlt haben, das für eine bedeutende Renovierung verwendet wurde. Nehmen Sie den Abzug in Anhang A, Zeile 5 ("Staatliche und lokale Einkommensteuern").

Schritt

Zählen Sie Ihre Hauptaufwandskosten auf, wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten. Fügen Sie diese Zahl zur ursprünglichen Basis Ihres Eigenheims hinzu und verwenden Sie die neue Basis, um Ihren Kapitalgewinn zu ermitteln.

Schritt

Stellen Sie den Gewinn oder Verlust aus dem Verkauf Ihres Hauses gemäß IRS Schedule D (Kapitalgewinne und -verluste) dar.


Video: