In Diesem Artikel:

Da internationale Reisemöglichkeiten durch Technologie erweitert werden, globale (große und kleine) Transaktionen über das Internet und familiäre Kontakte, die im Ausland leben oder arbeiten, leicht gemacht werden, ist es leicht, sich mit einem Auslandsscheck zu finden. Wenn Sie einen Auslandsscheck einlösen müssen und nicht sicher sind, wie Sie vorgehen sollen, müssen Sie einige Verfahrensanweisungen befolgen und nützliche Tipps beachten, bevor Sie Ihr Bankinstitut betreten.

Schritt

Sehen Sie sich die Bankrichtlinien an, um zu bestätigen, dass Ihr Bankinstitut Kontoinhaber akzeptiert und ausländische Schecks einzahlen kann.

Schritt

Hinterlegen Sie den ausländischen Scheck auf Ihrem Girokonto oder Sparkonto. Viele Bankinstitute verlangen, dass ein Kontoinhaber zum Zeitpunkt der Einzahlung ein positives Guthaben aufrechterhält und 30 bis 45 Tage bei dem Bankinstitut hinterlegt ist, bevor ausländische Schecks eingelöst werden können.

Wie zahle ich einen ausländischen Scheck auf ein Girokonto ein?: ausländischen

Behalten Sie den Geldwert des Auslandsschecks auf dem US-Konto bei, bis 100 Prozent der Mittel gegen die ausstellende Auslandsbank gezogen werden. Wenn Ihre Bank den Geldwert des Auslandsschecks nicht zurückerhalten kann, haften Sie für den Wert des Schecks. Zusätzliche Gebühren können ebenfalls anfallen.

Wie zahle ich einen ausländischen Scheck auf ein Girokonto ein?: Girokonto

Erhalten Sie eine Teilzahlung für den Auslandsscheck. Viele Banken geben nur die ersten 100 US-Dollar eines Auslandsschecks oder einen anderen festgelegten Geldbetrag frei und halten das verbleibende Geld, bis der Auslandsscheck freigegeben ist. Selbst wenn der Scheck gelöscht wird, kann er wegen unzureichender Mittel oder Betrug zurückgegeben werden, wenn er nicht gültig ist.

Wie zahle ich einen ausländischen Scheck auf ein Girokonto ein?: einen

Unterzeichnen Sie den ausländischen Scheck und bestätigen Sie ihn. Notieren Sie bei der Einzahlung des Auslandsschecks die Schecknummer auf der Rückseite des Einzahlungsscheins. Die Bank wird den Scheck zum aktuellen Wechselkurs einlösen. Zu diesem Zeitpunkt kann auch eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden, abhängig von den Bankrichtlinien und dem Wert des Auslandsschecks.


Video: Ausländische Währung [Teil 1: online bestellen]