In Diesem Artikel:

Das US-Finanzministerium verschickt jährlich Millionen von Amerikanern Sozialversicherungs-, Invaliditäts- und Einkommensteuererstattungsprüfungen. Das Finanzministerium ermutigt die Menschen, sich für eine direkte Einzahlung anzumelden, um schneller Geldmittel zu erhalten. Banken können die Verfügbarkeit von Geldern für Treasury-Schecks hinauszögern, wenn sie auf weniger als 30 Tage alte Konten oder auf Konten außerhalb des Zahlungsempfängers eingezahlt werden. Die Einnahmen aus großen Dollar-Schecks werden aufgeteilt, wobei die ersten 5.000 USD nicht verzögert werden. Darüber hinausgehende Guthaben werden bis zu sieben Werktage aufbewahrt.

Schritt

Überprüfen Sie den Scheck, um sicherzustellen, dass er korrekt mit dem richtigen Zahlungsempfänger oder den richtigen Zahlungsempfängern gedruckt wird. Drehen Sie den Scheck um und unterschreiben Sie die Linie auf der linken Seite. Wenn der Scheck zwei Zahlungsempfänger hat, lassen Sie dem anderen Empfänger ausreichend Platz und lassen Sie ihn auch unterschreiben.

Schritt

Füllen Sie den Einzahlungsschein aus. Damit der Scheck unverzüglich verarbeitet werden kann, muss er auf dem Scheckkonto des Zahlungsempfängers hinterlegt werden. Wenn zwei Zahlungsempfänger aufgeführt sind, verwenden Sie einen Einzahlungsschein für ein gemeinsames Konto, das beiden Zahlungsempfängern gehört.

Schritt

Hinterlegen Sie den Scheck vor Ablauf der Bearbeitungszeit. Die Federal Reserve schreibt vor, dass die Banken einen Zeitpunkt buchen, zu dem die Bankeinzahlung für den Geschäftstag endet. Die meisten Banken beginnen am nächsten Werktag um 14.00 Uhr mit der Verarbeitung. Hinterlegen Sie den Scheck vor der Umstellung, um Verzögerungen bei der Buchung zu vermeiden.

Schritt

Überprüfen Sie die Quittung. Der Kassenzettel zeigt das Buchungsdatum der Einzahlung. Wenn keine Vormerkungen gesetzt werden, stimmen die Buchung und das Kalenderdatum überein.


Video: