In Diesem Artikel:

Viele Dinge könnten zu dem Wunsch führen, eine Home Owners Association (HOA) aufzulösen. Vielleicht ist die finanzielle Verantwortlichkeit fragwürdig oder die Regeln sind zu restriktiv oder willkürlich durchgesetzt. Was auch immer der Katalysator ist, es kann sehr schwierig sein, HOA aufzulösen. Sie können Ihre Nachbarn sammeln und einen Großteil der Vorarbeiten selbst erledigen. Sie werden jedoch höchstwahrscheinlich die Hilfe eines Anwalts benötigen, um die Auflösung einer HOA zu erreichen.

Schritt

Besorgen Sie sich die maßgeblichen Dokumente der HOA und lesen Sie sie sorgfältig durch. Bestimmen Sie, ob die HOA als gewinnorientierte, gemeinnützige oder beschränkt haftende Körperschaft organisiert ist, und notieren Sie die Richtlinien und Verfahren für die Auflösung. Achten Sie besonders darauf, wie das gemeinsame Eigentum der HOA beseitigt werden soll, und bestimmen Sie, ob die Auflösung der HOA dazu führen kann, dass die Eigentümer gezwungen werden, ihr Eigentum zu verkaufen.

Schritt

Planen Sie Ihre Nachbarn, um herauszufinden, ob Sie genügend Unterstützung für die Auflösung haben, normalerweise 66 bis 80 Prozent der Mitglieder der HOA. Stellen Sie sicher, dass Sie Kontaktinformationen für den Support haben, und kommunizieren Sie während des gesamten Prozesses regelmäßig.

Schritt

Recherchieren Sie in den staatlichen Gesetzen über HOAs, um festzustellen, ob Sie die gesetzlichen Auflösungsstandards erfüllen können. Mehrere Staaten halten sich an die Kodizes, die in den Gesetzen der Einheitlichen geplanten Gemeinschaft (UPCA) und der Einheitlichen gemeinsamen Interessen (UCIOA) festgelegt sind. Wenden Sie sich an den Staatssekretär, um den Prozess der Auflösung einer Körperschaft des Typs zu ermitteln, unter dem die HOA in den Staaten organisiert ist, in denen keiner der beiden Gesetze befolgt wird.

Schritt

Treffen Sie Besitzer, die die Auflösung der HOA unterstützen. Berichten Sie die gesammelten Informationen und erstellen Sie eine umfassende Liste der unbeantworteten Fragen und Probleme.

Schritt

Finden Sie einen Immobilienanwalt, der sich mit dem HOA-Recht auskennt und zu Ihrer Position sympathisch ist. Dokumentieren Sie die Gründe für die vorgeschlagene Auflösung und notieren Sie deren Einsichten in die Stärken und Schwächen Ihres Falls.

Schritt

Melden Sie sich bei der Eigentümergruppe und entscheiden Sie, welchen Anwalt Sie beauftragen sollen, um Ihre Klage zu verfolgen, um die HOA aufzulösen.


Video: Hangout / HOA: Mojo & Friends On Air -