In Diesem Artikel:

Die Kapitalflussrechnung eines Unternehmens zeigt die Zahlungsmittelzuflüsse und -abflüsse für eine Rechnungsperiode. Eine vergleichende Kapitalflussrechnung zeigt diese Beträge für zwei oder mehr aufeinanderfolgende Zeiträume in nebenstehenden Spalten. Eine vertikale Analyse einer Kapitalflussrechnung zeigt jeden Zahlungsmittelzufluss oder -abfluss als Prozentsatz der gesamten Zahlungsmittelzuflüsse, um die Prozentsätze einer einzelnen Periode zu vergleichen. Sie können eine vergleichende Geldflussrechnung erstellen, die eine vertikale Analyse zeigt, um die Dollarbeträge und -prozentsätze zwischen den Perioden zu vergleichen und zu bestimmen, welchen Teil jeder Posten zum Mittelzufluss eines Unternehmens beiträgt.

Schritt

Ermitteln Sie den gesamten Mittelzufluss aus der Geschäftstätigkeit, der am Ende des Abschnitts Betriebstätigkeiten der letzten Kapitalflussrechnung eines Unternehmens aufgeführt ist. Darüber hinaus finden Sie alle Geldzuflüsse, die in der gesamten Kapitalflussrechnung aufgeführt sind. Eine Kapitalflussrechnung zeigt Zahlungsmittelzuflüsse ohne Klammern und Mittelabflüsse mit Klammern. Angenommen, eine Kapitalflussrechnung zeigt einen Mittelzufluss aus laufender Geschäftstätigkeit in Höhe von 100.000 USD, aus dem Verkauf von Investitionen 5.000 USD und aus kurzfristigen Krediten 15.000 USD.

Schritt

Berechnen Sie die Summe aller Zahlungsmittelzuflüsse, um die gesamten Zahlungsmittelzuflüsse während der Abrechnungsperiode zu bestimmen. Berechnen Sie beispielsweise den Gesamtzufluss aus laufender Geschäftstätigkeit in Höhe von 100.000 USD, den Verkauf von Anlagen 5.000 USD und den kurzfristigen Krediten 15.000 USD. Dies entspricht einem Mittelzufluss von insgesamt 120.000 USD.

Schritt

Teilen Sie jeden in der Kapitalflussrechnung aufgeführten Dollarbetrag durch den Dollarbetrag der gesamten Einzahlungen und multiplizieren Sie Ihr Ergebnis mit 100, um jeden Dollarbetrag als Prozentsatz der gesamten Einzahlungen zu berechnen. Wenn das Nettoeinkommen beispielsweise bei 95.000 USD liegt, dividieren Sie 95.000 USD durch 120.000 USD, was 0,79 entspricht. Multiplizieren Sie dies mit 100, was 79 Prozent entspricht. Der Mittelabfluss führt zu einem negativen Prozentsatz.

Schritt

Schreiben Sie jedes Prozentergebnis und schließen Sie negative Beträge in Klammern neben den jeweiligen Dollarbeträgen in der Spalte rechts neben den vorhandenen Dollarbeträgen in der Kapitalflussrechnung ein. Diese Spalte zeigt den Anteil, den jeder Posten zu den gesamten Mittelzuflüssen beigetragen hat. Schreiben Sie beispielsweise "79 Prozent" in die Spalte rechts neben dem Nettoeinkommen in Höhe von 95.000 USD.

Schritt

Schreiben Sie jeden Dollarbetrag aus der Kapitalflussrechnung der Vorperiode in die Spalte rechts neben den Prozentsätzen der letzten Kapitalflussrechnung. Schreiben Sie jeden Betrag in die gleiche Zeile wie der jeweilige Betrag, der auf der letzten Anweisung aufgeführt ist.

Schritt

Berechnen Sie den gesamten Mittelzufluss der Dollarbeträge aus der Vorperiode. Teilen Sie dann jeden Dollarbetrag aus der vorherigen Periode durch Ihr Ergebnis, um den Dollarbetrag als Prozentsatz der gesamten Zahlungsmittelzuflüsse aus dieser Periode zu berechnen.

Schritt

Schreiben Sie jedes Prozentergebnis und schließen Sie negative Beträge in Klammern neben den jeweiligen Dollarbeträgen in der Spalte rechts neben den Dollarbeträgen der Vorperiode ein. Dies zeigt die vertikale und vergleichende Analyse der Kapitalflussrechnungen aus den beiden Perioden.


Video: