In Diesem Artikel:

Laut der Social Security Administration zeigen Studien, dass ein 20-jähriger Arbeitnehmer vor dem Erreichen des Rentenalters eine 3-in-10-Chance hat, behindert zu werden. Wenn Sie zu den Personen gehören, die unglücklich genug sind, um behindert zu werden, kann die Berechnung der Invaliditätszahlungen äußerst wichtig sein, da dies zu einem wesentlichen Bestandteil Ihres persönlichen Budgets wird.

Paar treffen mit Finanzberater

Schritt

Besuchen Sie die Website der Sozialversicherungsverwaltung und nutzen Sie den Online-Rechner für Leistungen bei Invalidität. Mit diesem Rechner können Sie Einblick in die Höhe der Leistungen erhalten, die Sie erhalten. Die Adresse des Rechners befindet sich unten in den Ressourcen.

Schritt

Geben Sie die angeforderten Daten in den Online-Rechner für Behindertenleistungen ein. Der Rechner enthält Angaben zu Ihrem Jahresgehalt für Ihre berufliche Karriere. Sie können diese Informationen aus Ihrer Sozialversicherungserklärung abrufen, in der Ihr Jahreseinkommen unter der Überschrift "Ihre besteuerten Sozialversicherungsbeiträge" aufgeführt ist. Sie müssen auch Daten eingeben, die sich auf Ihr Geburtsdatum, Ihr Rentenalter und Ihr zukünftiges Einkommen beziehen.

Schritt

Generieren Sie eine Nutzenberechnung. Nachdem Sie die erforderlichen Informationen übermittelt haben, sollten Sie in der Lage sein, eine sofortige Berechnung der fälligen Leistungen abzurufen, indem Sie auf die Schaltfläche "Leistungen berechnen" klicken. Die Sozialversicherungsbehörde berechnet Ihre Leistungen auf der Grundlage der durchschnittlich ertragreichsten 35 Jahre Ihrer beruflichen Laufbahn oder aller Arbeitsjahre, wenn Sie noch keine 35 Jahre gearbeitet haben.


Video: Die Nachtwachen des Bonaventura | von E. A. F. Klingemann (Satirischer Roman)