In Diesem Artikel:

Arbeitgeber müssen von jedem Gehaltsscheck die Sozialversicherungs- und Medicare-Steuern einbehalten. Ab 2015 gilt die Sozialversicherungssteuer in Höhe von 6,2 Prozent für das erste zu versteuernde Einkommen in Höhe von 118.500 US-Dollar, wodurch eine Höchstschuld der Sozialversicherung von 7.347 US-Dollar entsteht. Wenn Sie mehr als diesen Betrag bezahlt haben, haben Sie abhängig von dem Grund für die Überzahlung Anspruch auf eine Erstattung oder eine Gutschrift für zukünftige Ertragsteuern. Verwenden Sie das Arbeitsblatt für überschüssige soziale Sicherheit - Nonrailroad-Mitarbeiter in der IRS-Publikation 505, um die Überzahlung zu ermitteln.

Sozialversicherungssteuern

Mehrere Arbeitgeber

Schritt

Wenn Sie im Steuerjahr für mehrere Arbeitgeber gearbeitet haben, ist es möglich, dass die einbehaltene Gesamtsteuer der Sozialversicherung den Höchstbetrag übersteigt. Füllen Sie das Formular 843 aus, geben Sie den Überschussbetrag an, den Sie im IRS-Arbeitsblatt berechnet haben, und geben Sie den Steuertyp als "Beschäftigung" an. Geben Sie eine Erklärung dazu ein, warum Sie der Ansicht sind, dass Ihre Anfrage genehmigt werden muss, und zeigen Sie die Berechnung an, mit der Sie den überhöhten Betrag berechnet haben. Sie können keine Rückerstattung für diese Art von Fehler erhalten, aber Sie können eine Gutschrift für Ihre zukünftigen Einkommensteuerpflichten erhalten.

Fehler von einem einzelnen Arbeitgeber

Schritt

Wenn ein einzelner Arbeitgeber zu viel Sozialversicherungssteuer einbehält, bitten Sie ihn, Ihnen den Selbstbehalt zu erstatten. Nur Formular 843 einreichen, wenn der Arbeitgeber keine volle Rückerstattung leistet. Ihre Erklärung sollte nach Möglichkeit eine Erklärung des Arbeitgebers enthalten, in der der Betrag angegeben ist, den er Ihnen zurückerstattet hat, sowie die Unterstützung des Arbeitgebers für Ihre Anfrage. Wenn der Arbeitgeber die Erklärung nicht vorlegt, geben Sie die verfügbaren Informationen ein und legen Sie eine Kopie Ihres IRS-Formulars W-2 bei, in dem der einbehaltene Betrag der Sozialversicherungssteuer angegeben ist. In diesem Fall haben Sie Anspruch auf eine IRS-Rückerstattung und nicht auf eine Steuergutschrift.

Logistik für die Einreichung

Schritt

Sie können das Formular 843 von der IRS Forms and Publications-Website herunterladen und ausdrucken. Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es an die in den Anweisungen des Formulars angegebene Adresse. Wenn Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben und diese nicht innerhalb von sechs Wochen erhalten, wenden Sie sich an den IRS, um den Status der Rückerstattung zu erfahren. Wenn Sie und Ihr Ehepartner gemeinsam einen Antrag stellen, müssen Sie jeweils die Sozialversicherungssteuer separat berechnen.


Video: