In Diesem Artikel:

Mit einem Bankscheck können Sie Rechnungen und Spenden automatisch bezahlen, indem Sie ein einfaches Formular ausfüllen. Die von Ihnen bezahlte Organisation zieht dann regelmäßig Geld von Ihrem Bankkonto ab. Je nach Art der Zahlung können Sie wählen, ob Sie einen bestimmten Betrag zahlen oder den gesamten Rechnungsbetrag bezahlen, ganz gleich, wie viel es ist. Die Verwendung eines Bankschecks ist in der Regel kostenlos, sodass Sie die Porto- und Scheckkosten einsparen können.

So füllen Sie einen Bankentwurf aus: bankentwurf

Ein Bankentwurfsformular erstellt einen automatischen Zahlungsplan.

Schritt

Fordern Sie ein leeres Bankentwurfsformular bei der Organisation an, die Sie bezahlen möchten. Organisationen, die Bankwechsel als Zahlungsmittel anbieten, haben in der Regel ein Standard-Bankformular.

Schritt

Schreiben Sie Ihren Namen in das entsprechende Feld des Formulars, wie es auf Ihrer Rechnung angezeigt wird. Schreiben Sie ggf. Ihre Kundennummer.

Schritt

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, z. B. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, wenn Sie vom Formular dazu aufgefordert werden.

Schritt

Schreiben Sie Ihre Bankverbindung in das Formular für die Banküberweisung. In der Regel müssen Sie den Namen Ihrer Bank, die Art Ihres Bankkontos, Ihren Namen, wie er auf Ihrem Kontoauszug steht, und Ihre Bankkontonummer angeben. Möglicherweise müssen Sie auch die Bankdaten angeben, z. B. Telefonnummer, Adresse und Transitnummer.

Schritt

Wählen Sie den Zeitraum aus, in dem Sie Zahlungen per Banküberweisung fortsetzen möchten, falls dies vom Formular verlangt wird. Formulare für Bankentwürfe für Rechnungszahlungen enthalten dieses Feld normalerweise nicht, aber Sie müssen dieses Feld möglicherweise ausfüllen, wenn Sie eine Spende per Banküberweisung tätigen.

Schritt

Unterschreiben und datieren Sie den Bankentwurf in den entsprechenden Feldern.

Schritt

Schreiben Sie "VOID" über einen Scheck, der sich auf das Bankkonto bezieht, von dem Sie einen Entwurf erstellen möchten.

Schritt

Senden Sie das ausgefüllte Bankscheckformular und den ungültigen Scheck an die Organisation, die Sie bezahlen möchten. Je nach Organisation können Sie die Dokumente auch persönlich einreichen.


Video: