In Diesem Artikel:

Das IRS-Formular 433-D mit dem Titel "Ratenzahlungsvertrag" gestattet Steuerpflichtigen, die es sich nicht leisten können, ihre gesamte Steuerschuld bis zum Fälligkeitstag zu zahlen, einen Ratenzahlungsvertrag vorzuschlagen, in dem der fällige Betrag ausgezahlt wird. Wenn sich die Steuerzahler dafür entscheiden, ihre Steuerbelastung durch monatliche Raten zu zahlen, können Strafen und Zinsen zu ihrer Gesamtsteuerrechnung hinzugefügt werden, wodurch sich der Gesamtbetrag erhöht, den sie schulden. Sie vermeiden jedoch die Probleme, die damit zusammenhängen, dass entweder keine Steuererklärung eingereicht oder eine Steuererklärung eingereicht wird und die fällige Steuer nicht berücksichtigt wird.

Einkommensteuererklärung und Taschenrechner

Wenn Sie Ihre Einkommenssteuer nicht rechtzeitig zahlen können, schlagen Sie eine Ratenzahlungsvereinbarung auf Formular 433D vor.

Schritt

Laden Sie das IRS-Formular 433-D von der Website des Internal Revenue Service herunter oder rufen Sie (800) TAX-FORM an, um eine Kopie zu erhalten.

Schritt

Geben Sie Ihren Namen, den Namen des Ehepartners (falls zutreffend), die Adresse, die Sozialversicherungsnummer, die Sozialversicherungsnummer des Ehepartners und zwei Telefonnummern ein, unter denen Sie leicht erreichbar sind. Markieren Sie das Kästchen, wenn Sie mit dieser Vereinbarung ein neues W-4-Formular einreichen möchten, da das Ändern Ihrer Einbehalte auf einem W-4 Sie im nächsten Jahr daran hindern kann, eine so große Steuerrechnung zu zahlen. Geben Sie den Namen, die Adresse und die Telefonnummer Ihres Arbeitgebers sowie den Namen und die Adresse Ihres Finanzinstituts an.

Schritt

Geben Sie die Formularnummern an, um die Art der Steuern anzugeben, die Sie schulden. Geben Sie die Steuerperioden an, für die der Abzahlungsvertrag abzuschließen ist, sowie den Gesamtbetrag, der dem IRS geschuldet wird. Geben Sie den ursprünglichen Zahlungsbetrag an, den Sie dem Formular 433-D beilegen, und geben Sie anschließend den Betrag an, den Sie pro Monat zu zahlen beabsichtigen. Achten Sie dabei darauf, einen wiederkehrenden Tag jedes Monats anzugeben, den der IRS mit zukünftigen Zahlungen rechnen kann. Wenn Sie den Betrag, den Sie zu einem späteren Zeitpunkt zahlen, erhöhen oder verringern möchten, notieren Sie dies im Feld unter Ihrem Ratenzahlungsvorschlag.

Schritt

Beginnen Sie das Kästchen, um anzugeben, dass Sie die Bedingungen der Ratenzahlungsvereinbarung verstanden haben. Wenn Sie sich für Zahlungen per Lastschrift von Ihrem Girokonto oder Sparkonto entscheiden, geben Sie Ihre Routing- und Kontonummer ein. Fügen Sie einen ungültigen Scheck der Teilzahlungsvereinbarung bei. Sie und Ihr Ehepartner sollten das Formular unterschreiben und datieren und Ihre Titel bereitstellen.

Schritt

Dateiformular 433-D mit dem IRS zusammen mit Ihrem Formular 1040, 1040EZ oder 1040A. Auf der offiziellen Website des IRS finden Sie spezifische Anweisungen zur Postanschrift, an die Sie das Formular 433-D senden sollten, da es je nach Region unterschiedlich ist.


Video: