In Diesem Artikel:

In vielen Fällen hat die Ehe keinen Einfluss darauf, wie Sie ein W-9 ausfüllen. Das IRS-Formular W-9 ist eine Anfrage nach Informationen zum Steuerpflichtigen, die von jedem verwendet wird, der Ihnen ein 1099-Formular für das Einkommen ausstellen muss, das Sie abgesehen von den Löhnen oder Gehältern der Mitarbeiter erhalten. Wenn das Geld, das der W-9 bezieht, für Geld gezahlt wird, das Sie als Einzelperson oder als Unternehmen gezahlt haben, das Ihren Ehepartner nicht umfasst, füllen Sie einfach das Formular aus, als wären Sie alleinstehend, es sei denn, Ihr Ehename unterscheidet sich von dem in Ihrer Steuererklärung angegebenen.

So füllen Sie ein W9 aus, wenn Sie verheiratet sind: sind

Der Ehegatte, der zuerst auf einem gemeinsamen Konto aufgeführt ist, sollte den W-9 unterschreiben.

Schritt

Geben Sie Ihre persönlichen Informationen genau so ein, wie sie in Ihrer Steuererklärung erscheinen oder erscheinen werden. Wenn Sie kürzlich verheiratet sind und Ihren Namen noch nicht in der Sozialversicherung geändert haben, geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen so ein, wie er auf Ihrer Sozialversicherungskarte erscheint, und fügen Sie anschließend Ihren neuen Nachnamen hinzu. Wenn die Zahlung für Sie gilt, geben Sie beide Namen in das Feld "Name" ein.

Schritt

Lassen Sie den Firmennamen leer, sofern die Zahlung nicht für ein lizenziertes Unternehmen gilt. Wenn das W-9 für ein Unternehmen bestimmt ist, wählen Sie den entsprechenden Unternehmenstyp aus.

Schritt

Wählen Sie "Einzelunternehmer", wenn der W-9 nicht für ein Unternehmen ist. Die Auswahl "Privat" hat aus steuerlichen Gründen keinen Bezug zu Ihrem Familienstand.

Schritt

Geben Sie die Adresse ein, die in Ihrer Steuererklärung angegeben ist.

Schritt

Geben Sie Ihre Sozialversicherungsnummer in das SSN-Feld ein. Wenn das Formular sowohl für Sie als auch für Ihren Ehepartner gilt, geben Sie die Sozialversicherungsnummer der ersten Person ein, die in Ihrem gemeinsamen Konto aufgeführt ist. Markieren Sie den entsprechenden Namen im Feld "Name", um anzugeben, welche Partnernummer Sie verwendet haben.

Schritt

Geben Sie Ihre Arbeitgeber-Identifikationsnummer nur dann ein, wenn dies für Ihr Unternehmen gilt.

Schritt

Unterschreiben Sie das Formular, wenn Sie Ihre eigene Sozialversicherungsnummer verwendet haben. Wenn nicht, lassen Sie Ihren Ehepartner den W-9 unterschreiben.


Video: