In Diesem Artikel:

Wenn Sie ein Girokonto bei der Chase Bank haben, finden Sie Ihre Kontonummer online oder auf Ihren Schecks oder Einzahlungsscheinen. Wenn Sie ein Kreditkartenkonto haben, finden Sie Ihre Kontonummer online oder auf Ihrer Kreditkarte.

Nahaufnahme von männlichen Händen mit Laptop-Computer

So finden Sie meine Kontonummern bei Chase Bank

Suchen nach Kontonummern

Wenn Sie ein Girokonto von der Chase Bank oder einer anderen Bank haben und Schecks zu Ihrem Konto erhalten haben, wird die Kontonummer unten auf den Schecks gedruckt. Es wird auch eine Routing-Nummer bereitgestellt, und Sie können die beiden Nummern für Einzahlungen und Abhebungen verwenden.

Ihre Kontonummer wird in der Regel auch auf Ihren Kontoauszügen abgedruckt. Wenn Sie kein Scheckheft oder keine Kontoauszüge zur Hand haben, aber Online-Banking verwenden, können Sie Ihre Kontoauszüge online einsehen, um die Nummer zu finden.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie eine Debitkarte mit Ihrem Konto verknüpft haben, die auf der Debitkarte angegebene Nummer nicht mit Ihrer Girokontonummer übereinstimmt. Sie können jedoch weiterhin Ihre Debitkartennummer und Ihre PIN verwenden, um über das Telefon auf Informationen zu Ihrem Konto zuzugreifen, wenn Sie Ihre Kontonummer nicht zur Hand haben. Sie können Chase auch anrufen, um sich nach Ihrer Kontonummer zu erkundigen, obwohl die Bank wahrscheinlich weitere Informationen benötigt, um sich zu vergewissern, dass Sie tatsächlich der Kontoinhaber sind.

Bewahren Sie Ihr Girokonto und Ihre Debitkartennummern sowie andere Informationen wie das Ablaufdatum Ihrer Debitkarte auf, da sie jemandem Zugriff auf Ihr Konto gewähren und sogar betrügerische Gebühren erheben können.

Wenn Sie gerade ein Chase-Konto beantragen, können Sie sich bei der Bank nach einer Antragsnummer erkundigen, bis Sie Ihre Schecks, den ersten Kontoauszug oder die Debitkarte erhalten.

Suche nach Kreditkartennummern

Wenn Sie über eine Chase-Kreditkarte verfügen, können Sie Ihre Kontonummer direkt auf Ihrer Karte finden, zusammen mit anderen Informationen, die Sie online oder über das Telefon tätigen müssen, z. B. das Ablaufdatum der Karte und den Sicherheitscode. Bewahren Sie diese Informationen selbstverständlich auf, da Sie in Ihrem Namen Einkäufe tätigen können. Weitere Informationen zu Ihren Kreditkartenausgaben, zur Abrechnung und zu den Bedingungen Ihres Plans, einschließlich der Zinssätze, finden Sie auf der Chase-Website oder unter der auf der Rückseite der Kreditkarte angegebenen Nummer.

Verlorene oder gestohlene Karten

Wenn Sie Ihre Kontonummer oder Informationen nicht finden können, weil Ihre Kredit- oder Debitkarte gestohlen wurde, wenden Sie sich sofort an Chase, um die Karte zu sperren und zu ersetzen.


Video: Crypto Newsletter 18.02 ⭐️ Litepay, Scams, Hacks, ICOs und JPMorgan rudert zurück