In Diesem Artikel:

Wenn Sie erfahren, wie Ihre Sozialversicherungsnummer in der Vergangenheit verwendet wurde, können Sie auf möglicherweise gefährdete Konten aufmerksam gemacht werden und Sie werden aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen, um den Schaden zu minimieren, der durch die Entwendung Ihrer Identität entsteht. Nach Angaben der Federal Trade Commission Identitätsdiebstahl ist die häufigste Verbraucherbeschwerde in dem Land. Eine laufende Überwachung der Aktivitäten Ihrer Sozialversicherungsnummer ist eine Notwendigkeit.

Suchen Sie in Ihrem Kreditbericht nach unbekannten Konten

Um herauszufinden, wie Ihre Sozialversicherungsnummer verwendet wurde, bestellen Sie Kreditberichte bei den drei größten Kreditauskunfteien: Equifax, TransUnion und Experian. Unter dem Fair Credit Reporting Acthaben Sie Anspruch auf einen kostenlosen Bericht pro Jahr von jeder Dienstleistung. Schauen Sie sich die Einträge in den Berichten für Konten an, die Sie nicht kennen, gehen Sie jedoch nicht davon aus, dass jeder unbekannte Name betrügerisch ist. Beispielsweise kann eine Kaufhaus-Kreditkarte unter dem Namen des Finanzinstituts aufgeführt sein, das das Konto bedient. Wenn ein SSN gestohlen wird, werden im Allgemeinen Konten schnell geöffnet, also mehrere fremde Konten, die über einen kurzen Zeitraum erstellt wurden könnte Identitätsdiebstahl anzeigen.

Führen Sie eine Sozialversicherungsnummernverfolgung aus

Eine Ablaufverfolgung der sozialen Sicherheit verfolgt alle Adressen und Namen, die mit Ihrem SSN verknüpft sind, für eine Zeitraum von sieben bis 10 Jahren. Diese Berichte werden häufig von Unternehmen verwendet, die diese bereitstellen Hintergrundüberprüfungsdienste. Unbekannte Adressen oder Namen sollten dem Kreditauskunftsdienst zur Kenntnis gebracht werden, um festzustellen, ob ungewöhnliche Einträge auf ungenau übertragene Informationen oder die unerlaubte Verwendung Ihrer Sozialversicherungsnummer zurückzuführen sind.

Regelmäßige Überprüfungen Ihrer Kreditberichte

Durch die regelmäßige Überwachung Ihrer Kreditberichte werden Sie frühzeitig vor verdächtigen Aktivitäten gewarnt, sodass Sie Schritte unternehmen können, um Identitätsdiebstahl zu verhindern, bevor Ihren Finanzkonten und Kreditwerten ein erheblicher Schaden zugefügt wird. Kredit Karma bietet seinen Mitgliedern uneingeschränkte kostenlose TransUnion-Kreditberichte an. Zusätzlich zum Schutz vor Identitätsdiebstahl können regelmäßige Überprüfungen von Kreditberichten falsche Einträge erfassen, die sich negativ auf Ihre Kredit-Score auswirken können.

Melden Sie sich für die Kreditüberwachung an

Wenn Sie bereits Opfer eines Identitätsdiebstahls sind, das Ihre Sozialversicherungsnummer enthielt, Ihre persönlichen Daten können zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden bei Versuchen, betrügerische Konten in Ihrem Namen zu eröffnen. Wenn Sie sich für die Kreditüberwachung anmelden, erhalten Sie Warnmeldungen, wenn Kreditkartenkonten eröffnet, neue Einträge aufgeführt und Darlehen mit Ihrem SSN eingerichtet werden. Der entscheidende Vorteil bei der Kreditüberwachung ist der Alarme werden sofort verschickt nachdem neue Informationen in Ihre Kredithistorie eingegeben wurden, entweder per Text oder E-Mail.


Video: Strohmannkonto plündern ist gefährlich