In Diesem Artikel:

Die Suche nach der Paketnummer einer Immobilie anhand der Adresse ist einfach, wenn Sie wissen, wo sie suchen müssen. Während Sie möglicherweise versucht sind, einfach online zu gehen und für eine Datensatzsuche zu zahlen, können Sie diese Informationen mit etwas Aufwand normalerweise bequem von zu Hause aus kostenlos finden. Viele verschiedene Agenturen, Ämter und Regierungsbehörden führen Eigentumsregister, aber die Kenntnis der Immobilienadresse macht das Auffinden der Paketnummer viel einfacher.

Ort der Arbeit, Mann mit Laptop-Computer

So finden Sie eine Paketnummer nach Adresse

Was ist eine Paketnummer?

Die Flurstücknummer einer Immobilie ist auch unter mehreren anderen Namen bekannt, die von Land zu Land unterschiedlich sind. Bei der Durchführung Ihrer Suchabfragen können Sie Begriffe wie die APN-Nummer (APN), die Paket-ID-Nummer (PIN), die Folio-Nummer oder die AIN-Nummer (AID) angeben. Diese Namen beziehen sich alle auf die gleiche Nummer, die von den Steuerbehörden der Bezirkssteuern einer Immobilie für steuerliche Zwecke zugewiesen wird. Jede Nummer ist für eine bestimmte Eigenschaft oder ein Grundstück eindeutig und basiert auf dem Standort.

Wo zuerst schauen?

Zunächst müssen Sie wissen, in welchem ​​Büro Eigenschaftsdatensätze für den Bereich verarbeitet werden, in dem sich die Eigenschaft befindet. Probieren Sie das Bezirksgericht, den Bezirksrekorder, das Rathaus sowie die Bezirksgutachter und Bezirksprüferbüros. Viele dieser Datenbanken verfügen über Online-Datenbanken, die Sie mit verschiedenen Parametern durchsuchen können, einschließlich vollständiger oder teilweiser Adressen. Wenn das Büro aus irgendeinem Grund keine Online-Aufzeichnungen von Immobilien in seiner Gerichtsbarkeit führt, können Sie Kontaktinformationen finden, die Sie direkt anrufen können, oder eine Adresse, an der Sie persönlich vorbeikommen können.

Nichtstaatliche Eigentumsrecherchen

Manchmal benötigen Sie eine Paket-ID-Nummer, und Sie möchten möglicherweise nicht in ein Büro gehen, um es zu erhalten, wenn es nicht online verfügbar ist. Wenn Sie nicht die Neigung haben, die mögliche Paketarbeitsnummer einer Adresse zu erledigen, können Sie auch über seriöse Online-Datenbanken nach Paket-IDs suchen. Da Immobiliendaten eine Angelegenheit der öffentlichen Akten sind, müssen Sie nicht bezahlen, um sie zu erhalten. Bei einigen Online-Immobiliensuchen wird jedoch eine Gebühr erhoben. Mit etwas mehr Aufwand können Sie jedoch die Paket-ID-Nummer einer Eigenschaft selbst ermitteln und dabei ein wenig Geld sparen.

Die Website der Nationwide Environmental Title Research Company verfügt über ein durchsuchbares, bundesweites öffentliches Verzeichnis, in dem Sie zur Website des County Tax Assessors oder zur Kontaktseite gelangen, auf der Sie Ihre Suche beginnen können. Diese Suche ist kostenlos, und obwohl Sie die Paketnummer nicht direkt erhalten, werden Sie darüber informiert, an welches Büro Sie sich wenden müssen. Mit etwas Glück unterhält das Büro eine Online-Datenbank, und Sie sollten in der Lage sein, eine Paketnummer anhand der Adresse leicht zu finden.


Video: CHARITYLION 2.0