In Diesem Artikel:

Für Hausbesitzer ab 65 Jahren bietet Texas verschiedene Steuererleichterungen an. Eines davon ist das Einfrieren der von Schulbezirken erhobenen Grundsteuern. Nachdem Sie die Befreiung beantragt und erhalten haben, werden Ihre Schulsteuern automatisch auf den für das erste volle Jahr der Qualifizierung berechneten Betrag eingefroren, so die Website des Montgomery Central Appraisal District. Dies bedeutet, dass Ihre Schulbezirkssteuern nicht steigen, selbst wenn Ihre Immobilienwerte dies tun. Sie bewerben sich mit dem Online-Formular „Property Tax Form 50-114“.

Schau mir in die Augen - People Series

Ein älteres Paar steht vor ihrem Haus.

Die automatische Befreiung

Das texanische Steuergesetz besagt, dass Senioren das Formular 50-114 verwenden können, um eine Steuerbefreiung von 10.000 US-Dollar zu beantragen. Wenn Ihre Immobilie 120.000 US-Dollar wert ist, würde Ihr geschätzter Wert - die Grundlage für die Steuer - auf 110.000 US-Dollar sinken. Ihre Ausnahmeregelung kann für bis zu 20 Hektar Land gelten. Wenn Ihr Grundstück beispielsweise 25 Hektar groß ist, zahlen Sie für die zusätzlichen fünf Steuern. Durch den Erhalt der Befreiung erhalten Sie automatisch auch den Steuerfrost. Sie müssen eine Kopie Ihres Führerscheins vorlegen, die Ihre Adresse und das Formular enthält. Wenn Ihr Name nicht auf der Grundstücksurkunde steht, müssen Sie eine notariell beglaubigte eidesstattliche Erklärung vorlegen, dass das Haus Ihnen gehört.

Sonderfälle

Wenn Ihr Ehepartner 55 Jahre oder älter ist, als er starb, kann er die Steuer in Ihrem Haus einfrieren. Wenn Sie ein neues Haus kaufen und in ein anderes einziehen, behält Texas die Befreiung bei. Angenommen, die eingefrorenen Steuern für Ihr altes Haus betrugen 85 Prozent von dem, was Sie zahlen würden, wenn Sie nicht eingefroren wären. Die Steuerrechnung für Ihr neues Zuhause würde ebenfalls 85 Prozent des normalen Steuersatzes betragen. Dies gilt wiederum nur für Schulbezirkssteuern.


Video: