In Diesem Artikel:

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Halsschmerzen haben, versuchen Sie, mit Essig zu gurgeln, und Sie werden möglicherweise Erleichterung finden. Wenn Ihre Halsschmerzen jedoch nicht verschwinden oder ernsthaft wund sind, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Wie man mit Essig gurgeln kann, um Halsschmerzen zu stoppen: Halsschmerzen

Gurgeln mit Essig ist eine kostengünstige und effektive Alternative.

Schritt

Geben Sie etwa ¼ Tasse weißen Essig oder Apfelessig in ein Glas. Fügen Sie eine gleiche Menge Wasser hinzu und rühren Sie um.

Schritt

Nimm einen Schluck und Gurgeln. Versuchen Sie, die Mischung so weit wie möglich in den Hals zu bekommen. Wiederholen Sie einige Male.

Schritt

Verdünne die restliche Mischung und trinke etwas, um deinen Hals noch weiter zu verbessern.

Schritt

Gießen Sie die Mischung in eine Sprühflasche und verwenden Sie sie als Halsschmerzen, wenn Sie dies wünschen. Dies ist eine gute, kostengünstige Alternative zu den bekannten Halssprays.


Video: 7 Tipps mit denen du Halsschmerzen schnell wegbekommen wirst