In Diesem Artikel:

Brinks verfügt über feuerfeste Safes mit Dual-Lock-Sicherheitssystemen, die zum Öffnen eine Kombination und einen Schlüssel erfordern. Obwohl Brinks keine Safes mehr herstellt, gibt First Alert, ein Unternehmen für Haussicherheit, Schlüssel und Kombinationen für Brinks-Safes gegen Gebühr neu aus. Die Ersatzgebühren sind in der Bedienungsanleitung des Safes festgelegt. First Alert antwortet auf zertifizierte Anforderungen des sicheren Inhabers nach neuen Schlüsseln, die einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung enthalten.

So erhalten Sie einen Brinks Fire Safe Key: erhalten

Brandschutzschlüssel von Brinks können durch First Alert ersetzt werden.

Schritt

Notieren Sie sich die Schlüssel-, Modell- und Seriennummern Ihres Safes. Die Schlüsselnummer befindet sich auf der Vorderseite des Sicherheitsschlosses. Die Modell- und Seriennummern befinden sich sowohl auf dem Safe als auch in der mit dem Safe gelieferten Bedienungsanleitung.

Schritt

Erstellen Sie einen Brief, der an First Alert adressiert ist, und fordert Sie einen weiteren Schlüssel für Ihren Safe auf. Dokumentieren und identifizieren Sie die Schlüssel-, Modell- und Seriennummern Ihres Safes im Brief. Notieren Sie sich Ihren Namen und dass Sie der Eigentümer des Safes sind. Geben Sie eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer an, unter der Sie kontaktiert werden können. Geben Sie die Adresse an, unter der Sie den Ersatzschlüssel erhalten möchten.

Schritt

Unterschreiben Sie den Brief in Anwesenheit eines eingetragenen Notars. Bitten Sie den Notar, den Brief zu beglaubigen, um Ihre Identität und Unterschrift zu bestätigen.

Schritt

Legen Sie einen unterschriebenen Scheck oder eine Zahlungsanweisung für den in der Bedienungsanleitung angegebenen Gebührenbetrag für First Alert bei.

Schritt

Mailen Sie den Brief und überprüfen Sie:

Erster Alarm ATTN: Consumer Affairs 3901 Liberty Street, Aurora, Illinois 60504

Sie können Ihre Anfrage auch per Fax an die Nummer 630-851-7995 senden. Der Kundenservice antwortet auf Ihre Anfrage mit einer Zahlungsaufforderung innerhalb von 48 Stunden.


Video: Brinks Digitial Fire Safe.MOV