In Diesem Artikel:

American Express ist ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit erstaunlichen 110 Millionen Karteninhabern. Das Unternehmen verfügt über ein Gesamtvermögen von 158,9 Milliarden US-Dollar und bietet Kreditkarten für Privatpersonen, Unternehmen und Unternehmen. Wenn Sie ein aktueller American Express-Karteninhaber sind, ist Ihnen möglicherweise nicht bewusst, dass Sie einen Vorschuss erhalten können. Diese Funktion ist nützlich für Notfallkosten, die nicht mit einer Kreditkarte bezahlt werden können.

Verschiedene Kreditkarten auf Tabelle, Nahaufnahme

So erhalten Sie einen Barvorschuss von einer American Express-Karte

Kennen Sie die Bedingungen

Wenn Sie einen Barvorschuss abheben, stimmen die Bedingungen nicht mit denen überein, die mit Ihrer täglichen Nutzung der American Express-Karte verbunden sind. Ein Barvorschuss funktioniert eher wie ein kurzfristiger Kredit, und es ist wichtig, dass Sie die Bedingungen kennen und ihnen zustimmen, bevor Sie das Geld anfordern. American Express erhebt eine Gebühr in Höhe von 3 Prozent des Vorauszahlungsbetrags oder 5 USD - je nachdem, welcher Betrag höher ist. Wenn Sie beispielsweise $ 300 abheben, müssten Sie eine Gebühr von $ 9 entrichten, da diese höher ist als das Minimum von $ 5.

Barvorauszahlungen haben auch einen höheren jährlichen Prozentsatz (APR) als die Gebühren, die Sie mit Ihrer Kreditkarte erheben. Wenn Sie Ihr American Express-Konto eröffnen, erhalten Sie eine Kopie der Bedingungen der Karte. Der Karten-APR wird basierend auf Ihrer Kredithistorie zugewiesen. Der Barvorschuss-APR basiert auf dem damaligen Basiszins des Marktes. Im Jahr 2018 sinkt der Kartensatz derzeit zwischen 14,24 und 25,24 Prozent und der Barkreditsatz liegt bei 26,49 Prozent.

Melden Sie sich für Express Cash an

Bevor Sie bei American Express einen Vorschuss erhalten können, müssen Sie sich für den Express-Cash-Service anmelden. Rufen Sie 1-800-CASH-NOW an, um mit einem Kundendienstmitarbeiter zu sprechen. Der Agent fragt Sie, welches Bankkonto Sie mit Ihrer American Express-Karte verbinden möchten. Nach der erfolgreichen Registrierung sendet Ihnen das Unternehmen eine persönliche Identifikationsnummer (PIN), die Sie später in eine Nummer ändern können, die Sie sich leichter merken können.

Suchen Sie einen teilnehmenden Geldautomaten

Vorauszahlungen von American Express sind nur an einem der teilnehmenden Geldautomaten des Unternehmens verfügbar. Glücklicherweise gibt es über 1,2 Millionen dieser Geldautomaten, sodass Sie keine Probleme haben sollten, einen in der Nähe zu finden. Mit dem ATM Locator von American Express können Sie einen Geldautomaten nach Adresse, Flughafencode oder Sehenswürdigkeit suchen.

Wenn Sie einen Geldautomaten in der Nähe finden, können Sie mit Ihrer Karte Bargeld anfordern. Beachten Sie, dass American Express ein Limit für den Bargeldbetrag pro Tag festlegen kann. Der Geldautomat, den Sie besuchen, verfügt möglicherweise auch über Auszahlungslimits und kann Ihnen sogar eine Gebühr für die Transaktion berechnen.


Video: Calling All Cars: The Blood-Stained Shoe / The Ruined Suspenders / The King's Ransom