In Diesem Artikel:

Mit dem Aufkommen von Mobiltelefondiensten und Breitband- und drahtlosem Internet ist es nicht länger erforderlich, eine herkömmliche Telefonleitung zu haben, um ins Internet zu gelangen. Dies kann die Kosten für die Inanspruchnahme von Internet-Diensten senken, wodurch es erschwinglicher wird.

So erhalten Sie günstiges Internet ohne Festnetzanschluss: günstiges

Wenn Sie kein herkömmliches Telefon haben, gibt es verschiedene Optionen für ein günstiges Internet.

Schritt

Suchen Sie nach einem Café oder einer lokalen Bibliothek, die einen kostenlosen WLAN-Internetzugang für Ihren Laptop bietet oder Computer zur Verfügung stellt.

Schritt

Rufen Sie Ihren Mobilfunkanbieter an und finden Sie heraus, ob er einen Datentarif hat, den er Ihrem aktuellen Telefonplan hinzufügen kann. Auf diese Weise können Sie gegen eine geringe zusätzliche Gebühr über Ihr Telefon auf das Internet zugreifen.

Schritt

Schauen Sie sich die Prepaid-Karten für drahtlose Karten an. Eine drahtlose Karte oder ein Mobilfunkmodem wird über den USB-Anschluss (Universal Serial Bus) an Ihren Laptop oder Computer angeschlossen und verbindet Sie normalerweise mit hoher Geschwindigkeit mit dem Internet. Wenn diese Karten über ein vorausbezahltes Mobilfunkunternehmen erworben werden, werden sie ohne Vertrag für etwa 50 US-Dollar pro Monat angeboten. Das Gerät selbst kostet normalerweise rund 80 US-Dollar, je nach Unternehmen.

Schritt

Fragen Sie Ihre Telefongesellschaft, ob Sie eine digitale Teilnehmerleitung (DSL) erhalten können, ohne einen Telefondienst zu erhalten. Die meisten Telefongesellschaften werden dies zulassen und für den Plan nur 20 USD pro Monat in Rechnung stellen. Es können Installationsgebühren anfallen.

Schritt

Rufen Sie eine Satellitenfirma an und lassen Sie einen Satelliten-Internetdienst installieren. Diese Pläne sind normalerweise teurer als DSL, erlauben aber insgesamt eine höhere Nutzung als Mobilfunkpläne für eine niedrigere Monatsrate. Wenn Sie keinen Zugang zu DSL-Diensten haben oder an einem Ort wohnen, an dem das Zellensignal niedrig ist, kann dies eine praktikable Option sein, die nur 50 USD pro Monat kostet.


Video: Bestes Internet [ohne Abzocke]