In Diesem Artikel:

Neben der Qualifizierung für eine Hypothek besteht eine große Hürde beim Kauf von Eigenheimen mit den Mitteln für eine Anzahlung und Schließungskosten. Staaten und Kommunen können diese Unterstützung anbieten, um das Wohneigentum in bestimmten Bereichen zu fördern. Non-Profit-Agenturen bieten ähnliche Programme an. Die Qualifikation erfordert eine Einkommensüberprüfung und eine akzeptable Kreditpunktzahl.

HUD-Verordnung

Die Eidgenössische Abteilung für Wohnungswesen und Stadtentwicklung leistet keine direkte Unterstützung bei der Anzahlung, sie gewährt jedoch staatliche und lokale Organisationen im Rahmen ihres HOME-Investitionspartnerschaftsprogramms und des Community Development Block Grant Program. HUD arbeitet auch mit gemeinnützigen Organisationen und staatlichen und lokalen Regierungsbehörden zusammen, um eine Liste zugelassener gemeinnütziger und gemeinnütziger Einrichtungen von staatlichen sekundären Finanzierungsanbietern aufrechtzuerhalten. Non-Profit-Organisationen müssen vom HUD genehmigt werden, um eine Sekundärfinanzierung anbieten zu können, beispielsweise ein zinsloses Darlehen. Geschenke von gemeinnützigen Organisationen, die Hauskäufern helfen, ihre Anzahlungen zu leisten, und müssen nicht zurückgezahlt werden benötigen keine HUD-Genehmigung.

Finanzinstitute können in bestimmten Bereichen auch Unterstützung für die Anzahlung leisten, um die Stabilität in der Nachbarschaft zu gewährleisten und das Wohneigentum durch gemeinnützige Organisationen und private Kreditgeber zu fördern. Beispielsweise ist das Programm von Wells Fargo von der Stadt abhängig, aber jeder, der weniger als 120 Prozent des Medianeinkommens der Region erwirtschaftet, kann sich qualifizieren.

Regierungsprogramme

Staatliche Anzahlungshilfsprogramme werden auf staatlicher und lokaler Ebene betrieben und können verschiedene Formen annehmen:

  • Kredite aufgeschoben: Die meisten Hilfsprogramme haben die Form von aufgeschobenen Darlehen, die letztendlich zurückgezahlt werden müssen, normalerweise jedoch erst, wenn Sie das Haus verkaufen oder die Hypothek abbezahlen. Das Maryland-Hypothekenprogramm bietet beispielsweise Hilfe im Rahmen des Programms zur Unterstützung bei der Anzahlung. Dies bietet ein Null-Prozent-Darlehen von bis zu 5.000 USD für diejenigen, die sich durch das Programm für eine Hypothek qualifizieren. Sie zahlen den Kredit erst zurück, nachdem Sie Ihre anderen Hypothekenzahlungen abgeschlossen haben oder wenn Sie Ihr Haus refinanzieren, verkaufen oder anderweitig verlassen.
  • Zuschüsse: Ein Zuschuss für eine Anzahlungshilfe muss nicht zurückgezahlt werden. Möglicherweise müssen Sie Ihr Heim für einen bestimmten Zeitraum in Anspruch nehmen, um eine Rückzahlung zu vermeiden.

Qualifikation

Obwohl sich die spezifischen Anforderungen je nach Standort unterscheiden, umfassen die allgemeinen Richtlinien für die Qualifizierung:

  • Einkommen: Programme stehen im Allgemeinen für Käufer mit niedrigem bis mittlerem Einkommen zur Verfügung, auch wenn bestimmte Details je nach Standort variieren. Potenzielle Käufer können sich für eine Anzahlungshilfe qualifizieren, auch wenn sie an einigen Standorten bis zu 120 bis 140 Prozent des Durchschnittseinkommens ihres Staates verdienen.
  • Kreditpunkte: In Michigan benötigen Sie eine Kreditwürdigkeit von 640, um sich bei der Michigan State Housing Development Authority für eine Anzahlungshilfe zu qualifizieren.
  • Wohnsitz: Sie sind wahrscheinlich auf ein Heim in einem bestimmten Gebiet beschränkt, insbesondere für Programme, die von staatlichen und lokalen Regierungen durchgeführt werden. Sie müssen auch besetzen Sie die Immobilie selbst - Diese Programme gelten selten für Mieteinheiten.
  • Erstkäufer: Viele Unterstützungsprogramme für Anzahlungen sind auf diejenigen beschränkt, die noch nie ein Eigenheim besessen haben oder die über einen bestimmten Zeitraum kein Eigenheim besessen haben.

Möglicherweise müssen auch andere Bedingungen erfüllt sein, und in einigen Staaten ist die Berechtigung auf andere Gruppen erweitert. In Orange County, Florida, müssen Käufer zum Beispiel zuerst ein Schulungsprogramm für Hauskäufer absolvieren, und sie haben in den letzten drei Jahren kein Eigenheim besessen. In Texas können auch Lehrer, Feuerwehrleute, Polizisten, Justizvollzugsbeamte und Veteranen mit höherem Einkommen in Betracht kommen. Kalifornien dehnt sein Programm auf Lehrer aus, die sich sonst nicht nach Einkommensanforderungen qualifizieren würden.

Jede Staatenanwendung ist anders. Bei gemeinnützigen Quellen für Unterstützung bei der Anzahlung können Clearinghouse-Websites wie Down Payment Resource Ihnen helfen, zu bestimmen, ob Sie sich für eine Beihilfe qualifizieren und wo sich Ihre voraussichtlichen Finanzierungsquellen befinden.


Video: