In Diesem Artikel:

Augenuntersuchungen und Brillen können kostspielig sein, insbesondere wenn Sie nicht über eine Visionsversicherung verfügen. Wenn Sie keine Deckung haben, haben Sie einige Möglichkeiten, günstige oder kostenlose Prüfungen und Brillen zu erhalten. Dazu gehören die Teilnahme an einem Vision-Rabattprogramm, der Online-Kauf von Brillen und die Arbeit mit Wohltätigkeitsorganisationen, die kostenlose und kostengünstige Visionspflegedienste anbieten.

Vitrine für Brillen, Nahaufnahme, hohe Winkelsicht

Es gibt viele Wohltätigkeitsorganisationen, die kostenlose Visionspflegedienste anbieten.

Discount-Vision-Pläne

Discount-Visionspläne sind keine Versicherung. Stattdessen sparen sie bei Augenuntersuchungen, Brillen und Kontakten. Unternehmen, die Rabattangebote anbieten, werben online, haben jedoch möglicherweise bereits über Ihren Arbeitsplatz oder Ihre Schule Zugang zu einem. Einige Branchenverbände, Verbraucherdienste und Organisationen wie AARP oder AAA bieten Discount-Vision-Pläne als Vorteil für Mitglieder an.

Lager-Clubs

Warehouse-Mitgliederclubs wie Costco und Sam's Club betreiben manchmal Vision-Center und bieten Mitgliedern Ermäßigungen für Augenuntersuchungen und Brillen an.

Kostenlose und kostengünstige Augenuntersuchungen

Wenn Sie sich keine Augenuntersuchung leisten können, gibt es mehrere Organisationen, die helfen können:

  • Lokale Lions-Clubkapitel stellen manchmal finanzielle Unterstützung für Erwachsene und Kinder bereit, die eine Sehkraft benötigen, einschließlich Prüfungen und Brillen.

  • Das Programm VISION USA bietet Menschen mit geringem Einkommen kostenlose Augenuntersuchungen an. Um Hilfe durch dieses Programm zu erhalten, benötigen Sie eine Überweisung von einer Sozialagentur, die mit VISION USA zusammenarbeitet.

  • EyeCare America bietet Menschen, die älter als 65 Jahre sind und die in den letzten drei Jahren keinen Augenarzt mehr gesehen haben, kostenlose Augenuntersuchungen und Augengesundheitsleistungen an. Das Programm bietet auch kostenlose Glaukomuntersuchungen für nicht versicherte Patienten an, die als gefährdet für die Entwicklung eines Glaukoms gelten.

Programme für Kinder

Neben Augengesundheitsprogrammen für Erwachsene gibt es öffentliche und private Programme, die kostenlose Augenuntersuchungen und Brillen für Kinder anbieten:

  • InfantSEE bietet kostenlose Augenuntersuchungen für Kinder unter 1 Jahren an. Für dieses Programm gibt es keine Einkommens- oder Versicherungsqualifikationen.

  • Sight for Students bietet kostenlose Prüfungen und Brillen für Kinder an.

Wenn Sie für Ihre Familie nicht krankenversichert sind, haben Ihre Kinder möglicherweise Anspruch auf eine Krankenversicherung durch Medicaid oder das Kinderkrankenversicherungsprogramm (CHIP) Ihres Landes. Medicaid deckt Visionsdienste ab, die Abdeckung unter CHIP variiert je nach Bundesstaat.

Kostenlose und preiswerte Brille

Wenn Ihr Brillengeschäft oder Augenoptiker vor Ort mehr kostet, als Sie sich für eine Brille leisten können, sollten Sie die folgenden Optionen in Betracht ziehen:

Online verschreibungspflichtige Brillenhändler

In vielen Online-Brillengeschäften gibt es Brillen für Privatmarken zu Preisen, die erheblich niedriger sind als die, die Sie in einem stationären Ladengeschäft zahlen. Sie müssen jedoch immer noch einen Augenarzt aufsuchen, um ein Rezept zu erhalten.

Warnung: Diese Option eignet sich am besten für Personen mit unkomplizierten Vorschriften. Wenn Ihr Brillenrezept komplex ist, kann es sein, dass Sie nicht online bestellen.

Kostenlose Brillenprogramme

New Eyes bietet Brillengutscheine für Erwachsene und Kinder. Wie beim Programm Vision USA müssen Sie sich bei einer teilnehmenden Sozialagentur bewerben.


Video: Leben OHNE Krankenversicherung? | VMK in den USA |