In Diesem Artikel:

Wenn Sie kein Geld haben, erscheint eine Krankenversicherung wie ein unerreichbarer Traum. Da allein Arztbesuche häufig mehrere hundert Dollar kosten, ist eine Krankenversicherung eine Notwendigkeit, wenn Sie gesund bleiben wollen und nicht tief in Schulden geraten möchten, wenn Sie sich in einer Gesundheitskrise befinden. Wenn Sie sich wirklich keine Krankenversicherungsprogramme leisten können, gibt es viele Optionen für die Krankenversicherung für Menschen mit niedrigem Einkommen. Zu wissen, wo Sie diese Programme finden können, erfordert möglicherweise ein bisschen Detektivarbeit.

So erhalten Sie eine Krankenversicherung ohne Geld: geld

Eine Reise in die Notaufnahme könnte Sie mehrere tausend Dollar kosten.

Schritt

Schlagen Sie in Ihrem örtlichen Sozialministerium nach und beantragen Sie den Bundesstaat Medicaid. Medicaid kann Ihnen helfen, wenn Sie verarmt sind und andere Anforderungen erfüllen, z. B. wenige Vermögenswerte, wenn Sie Kinder haben oder behindert sind. Die Einkommensanforderungen sind von Staat zu Staat unterschiedlich: Wenden Sie sich an Ihre örtliche Sozialabteilung, um zu erfahren, ob Sie qualifiziert sind.

Schritt

Rufen Sie 211 an, um den United Way zu erreichen. Ein Betreiber kann Ihnen bei der Suche nach United Way-Agenturen in Ihrer Nähe behilflich sein, die Links zu Krankenversicherungsplänen oder Anbietern von Gesundheitsdienstleistungen anbieten, die Dienste zu geringen oder keinen Kosten anbieten. In fast jeder Gemeinde gibt es kostenlose Kliniken: Der United Way kann Sie mit ihnen in Kontakt bringen.

Schritt

Wenden Sie sich an Ihr örtliches Rathaus und fragen Sie, welches Krankenhaus in Ihrer Nähe Nothilfe bietet. Einige Städte vereinbaren mit lokalen Krankenhäusern Vereinbarungen zur Erbringung subventionierter Dienstleistungen. Beispielsweise bezahlt die Stadt Jacksonville, Florida, Shands Jacksonville, um Patienten mit geringem Einkommen zu versorgen. Patienten beantragen die Krankenversicherung und erhalten eine Shands Card, wenn sie sich qualifizieren, wodurch der Inhaber berechtigt ist, kostenlos im Krankenhaus behandelt zu werden oder eine kleine Zuzahlung zu erhalten.


Video: So erhalten Sie Ihr Krankengeld