In Diesem Artikel:

Die Sozialversicherungsverwaltung bietet behinderten Menschen ein monatliches Einkommen. Wenn die Invaliditätsleistungen der Sozialversicherung Ihre einzige oder Haupteinnahmequelle sind, können Sie dennoch Darlehen wie persönliche Darlehen und Hypotheken erhalten. Kreditgeber ziehen Menschen mit Behinderungen in einkommensschwache Kreditnehmer, sodass potenzielle Kreditnehmer nachweisen können, dass sie es sich leisten können, den Kredit zurückzuzahlen. Das grundlegende Bewerbungsverfahren für Menschen mit Behinderung unterscheidet sich jedoch nicht von anderen Anwendungen.

Wie bekomme ich ein Darlehen für eine Behinderung?: Kreditgeber

Schritt

Holen Sie sich eine Kreditauskunft von Experian, TransUnion und Equifax. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen in jedem Bericht korrekt sind, und bestreiten Sie unrichtige Informationen, da die Kreditgeber die Daten verwenden, um Ihre Kreditwürdigkeit, Ihren Kreditbetrag und Ihren Zinssatz zu ermitteln. Erhalten Sie einen kostenlosen Bericht pro Jahr von diesen Meldebehörden auf der Website der Regierung AnnualCreditReport.com. Falls Sie bereits auf Ihren kostenlosen Bericht zugegriffen haben, erhalten Sie Berichte gegen Gebühr von jeder Website der Kreditprüfungsstellen.

Schritt

Holen Sie sich Ihre finanziellen Dokumente zusammen. Die meisten Kreditgeber wünschen sich einen Nachweis von drei Jahren regelmäßiger Invaliditätszahlungen der SSA. Enthalten Sie auch den Nachweis anderer Sozialprogrammzahlungen, etwaiger Pay Stubs, Kontoauszüge und Ihrer letzten Steuererklärungen.

Schritt

Rufen Sie Kreditgeber in Ihrer Nähe an, um Informationen zum Antragsprozess, zu Rückzahlungsoptionen und zu speziellen Kreditprogrammen zu erhalten, die für behinderte Kreditnehmer verfügbar sind.

Schritt

Wählen Sie einen Kreditgeber und besuchen Sie persönlich, um einen Antrag auszufüllen. Bitten Sie um einen Darlehensbetrag und einen Rückzahlungsplan, der es Ihnen ermöglicht, Zahlungen zu leisten und trotzdem die Haushaltskosten mit Ihrem Invaliditätseinkommen zu bezahlen. Geben Sie dem Kreditbeauftragten Ihre Unterlagen, damit er Ihre Angaben überprüfen und den Antrag bearbeiten kann.

Schritt

Warten Sie, bis der Kreditgeber Sie mit der Genehmigung oder Ablehnung Ihrer Bewerbung kontaktiert. Wenn der Kreditgeber Ihnen zustimmt, schickt er Ihnen einen Scheck oder überweist das Geld auf Ihr Bankkonto.


Video: Sprechstunde Hartz 4 | Teil 9 – heute zu Darlehen, Schimmel, Wechselbonus und einiges mehr