In Diesem Artikel:

Wenn Sie sich entscheiden, eine Lückenversicherung selbst zu kaufen, Lesen Sie die Vertrags- und Richtlinienangaben sorgfältig durch vor der Unterzeichnung der Vereinbarung. Im Gegensatz zu den Lückenversicherungen, die mit den meisten geleasten Fahrzeugen zur Verfügung stehen und für die Sie keine Rückerstattungsoption haben, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, eine Rückerstattung für die gekaufte Versicherung zu erhalten.

Häufige Einschränkungen

Lückenversicherung gilt für einen bestimmten Autokredit und ist somit nicht übertragbar an einen neuen Besitzer Wenn es darum geht, eine Rückerstattung zu erhalten, Verschiedene Versicherer haben unterschiedliche Fristen und Richtlinien für die Aufhebung der Lückenversicherung. Beispielsweise hat Ihr Versicherer möglicherweise eine Rückerstattungsrichtlinie "vollständig oder nichts", in der Sie eine volle Rückerstattung erhalten können, wenn Sie innerhalb von 60 Tagen stornieren. Die Versicherung wird jedoch nicht erstattungsfähig, wenn Sie nach Ablauf dieser Frist kündigen. Ein anderer Versicherer hat möglicherweise einen kürzeren vollen Erstattungszeitraum, jedoch eine längere Frist, bis die Police nicht erstattungsfähig ist.

Automatische Rückerstattung

Sie erhalten möglicherweise eine Rückerstattung, ohne etwas dagegen zu unternehmen. Wenn Sie eine Lückenversicherung über Ihren Kreditgeber erworben haben und dann das Auto verkaufen oder refinanzieren, wird die Versicherung automatisch storniert, wenn Sie das Darlehen abbezahlen Sie erhalten möglicherweise eine anteilige Rückerstattung innerhalb weniger Wochen nach Abschluss des Verkaufs.

Fordern Sie eine Rückerstattung an

Die meisten Versicherer haben ein Stornierungsformular für eine Lückenversicherung, das Sie ausfüllen und zusammen mit den erforderlichen Belegen einreichen müssen, z. B. eine Kopie der Darlehensauszahlungserklärung. Wenn der Versicherer den Versicherungsunterlagen kein Widerrufsformular zur Verfügung stellt, wenden Sie sich an den Kundendienst, um spezifische Anweisungen zu erhalten. Dazu gehören Informationen, die Sie möglicherweise in ein Stornierungsschreiben aufnehmen müssen, und gegebenenfalls erforderliche Belege.

Machen Sie Kopien der gesamten Korrespondenz und bewahren Sie sie auf. Notieren Sie das Datum und den Namen aller Personen, mit denen Sie sprechen. Senden Sie die Stornierung per Einschreiben mit einer Empfangsbestätigung, um zu bestätigen, dass der Versicherer die Benachrichtigung erhält.


Video: