In Diesem Artikel:

In den meisten Staaten wird ein Motorrad als Kraftfahrzeug betrachtet und unterliegt daher den Kraftfahrzeug-Kippvorschriften. Typischerweise wird der Verkäufer beim Kauf eines Motorrades die Titelurkunde befürworten, das heißt unterschreiben, und sie dem Käufer übergeben. Sie würden dann den bestätigten Titel verwenden, um in Ihrem Namen einen neuen Titel von der Kfz-Behörde Ihres Landes zu beantragen. In Fällen, in denen der Originaltitel nicht zur Verfügung steht, gestatten viele Staaten jedoch die Verwendung eines Kaufvertrages anstelle eines bestätigten Titels. Um einen Titel für ein Motorrad aus einem Kaufvertrag zu erhalten, reichen Sie den entsprechenden Antrag bei der Kraftfahrzeugbehörde Ihres Landes ein.

Schritt

Besuchen Sie das örtliche Büro der Kraftfahrzeugbehörde Ihres Staates. Erkundigen Sie sich nach dem Verfahren zur Erlangung eines Motorrad-Titels. Im Allgemeinen ist das Verfahren für Motorräder das gleiche wie für PKW und LKW. Erkundigen Sie sich darüber, was für einen gültigen Kaufvertrag erforderlich ist. Die meisten Kfz-Behörden stellen Formulare für Kaufverträge bereit, die die Titelbestimmungen erfüllen.

Bevor Sie das Büro verlassen, erhalten Sie den entsprechenden Titelantrag und einen leeren Kaufvertrag. Alternativ stellen die meisten Staaten diese Formulare online zum Herunterladen und Drucken zur Verfügung.

Schritt

Stellen Sie fest, ob Ihr Kaufvertrag den Titelbestimmungen Ihres Staates entspricht. Im Allgemeinen muss ein Kaufvertrag Kontaktinformationen und Unterschriften sowohl des Käufers als auch des Verkäufers, Identifikationsangaben für das Motorrad und den Verkaufspreis enthalten. In einigen Fällen muss die Motornummer des Motorrads im Kaufvertrag enthalten sein. Wenn der von Ihnen gehaltene Kaufvertrag in Ihrem Land nicht den Anforderungen entspricht, müssen Sie sich an den Verkäufer wenden, um die Mängel zu beheben.

Schritt

Füllen Sie einen Titelantrag aus. Obwohl sich die Anwendungen von Staat zu Staat unterscheiden, müssen Sie in jedem Fall das Motorrad und sich selbst identifizieren. Normalerweise wird ein Antragsformular für viele verwandte Zwecke verwendet. Geben Sie an, dass Sie sich im entsprechenden Feld für einen neuen Titel bewerben.

Schritt

Bringen Sie den vollständigen Titelantrag und den Kaufvertrag zu Ihrem örtlichen DMV. Senden Sie die Unterlagen zusammen mit den erforderlichen Gebühren. Alternativ können Sie die Dokumente und Gebühren an die im Antrag angegebene Adresse senden. Nachdem Ihre Bewerbung bearbeitet wurde, wird gemäß Ihrem lokalen Verfahren ein neuer Titel in Ihrem Namen ausgegeben.


Video: