In Diesem Artikel:

Der Markt wird von Tag zu Tag weniger geldgetrieben. Praktisch jede Filiale akzeptiert Debitkarten, manchmal auch als Scheckkarten bezeichnet, und für diejenigen, die dies nicht tun, gibt es in der Regel einen Geldautomaten, an dem Sie Bargeld abheben können. Abhängig von Ihrem aktuellen Alter und Ihrer aktuellen Situation können Sie verschiedene Schritte unternehmen, um Ihre eigene Karte zu sichern.

Die Hand der Frau setzt Kreditkarte in ATM ein

Debitkarte wird in einen Geldautomaten eingeführt.

Schritt

Eröffnen Sie ein Girokonto bei einer lokalen Bank. Bei den meisten Banken müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um ein Konto zu eröffnen und eine Debitkarte zu erhalten. Verschiedene Banken bieten möglicherweise Anreize für die Eröffnung von Girokonten an, rufen Sie also mehrere an und vergleichen Sie die Angebote. Sie erhalten möglicherweise kostenlose Prüfungen, Zinsprüfungen, finanzielle Anreize für die Kontoeröffnung und kostenlose Schecks.

Schritt

Besuchen Sie die Bank und informieren Sie den Kassierer, dass Sie ein Girokonto eröffnen möchten. Sie benötigen einen Führerschein, Ihre Sozialversicherungsnummer und einen Wohnsitznachweis. Einige Banken benötigen möglicherweise die Sozialversicherungskarte selbst.

Schritt

Füllen Sie den Antrag aus. Sie müssen eine Mindesteinzahlung tätigen, in der Regel etwa 100 US-Dollar. Der Kassierer gibt Ihre Kontonummer auf einer temporären Karte an. Ihre Debitkarte wird Ihnen in der Regel innerhalb von acht bis zehn Tagen zugeschickt. Wenn Sie ein neues Konto eröffnen, wird normalerweise ein Teil Ihrer Einzahlung während der Einrichtung des Kontos 10 Tage lang gehalten. Wenn Sie früher auf Ihr Geld zugreifen müssen, nehmen Sie nur eine kleine Einzahlung vor und verwahren Sie den Rest Ihres Bargeldes oder in einer anderen Institution.

Schritt

Fordern Sie eine Karte in Ihrem Namen an. Wenn Sie ein gemeinsames Bankkonto haben, aber keine eigene Debitkarte, müssen Sie lediglich eine Karte anfordern. Sie können dies tun, indem Sie den Kundendienst Ihrer Bank anrufen und Ihre Identität überprüfen, indem Sie Sicherheitsfragen beantworten. Sie können auch eine Karte anfordern, indem Sie Ihre lokale Niederlassung besuchen und ihnen Ihre Lizenz- und Kontonummer mitteilen.

Schritt

Legen Sie Ihre PIN-Nummer fest. Dies ist die Zahl, die Unbefugte daran hindern wird, Ihre Debitkarte zu verwenden. Identitätsdiebe können sehr kreativ sein. Lassen Sie sich daher von Ihrer Bank beraten, wie Sie eine sichere PIN erstellen.


Video: Kreditkarte Erklärung: Wozu gibt es Kreditkarten? Lohnt es sich?