In Diesem Artikel:

Eine der besten Möglichkeiten, um Geld für die Stromrechnung zu sparen und gleichzeitig die Umwelt zu schonen, ist die Installation einer Solaranlage für zu Hause. Wenn Sie eine Heim-Solarstromanlage installieren, nutzen Sie die nahezu unbegrenzte Kraft der Sonne, um Ihren Stromverbrauch zu senken. Dies macht Sie weniger abhängig von Stromerzeugungssystemen, die unsere wertvollen natürlichen Ressourcen wie Kohle oder Erdgas verbrauchen.

Schritt

Kennen Sie Ihre Möglichkeiten. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu wissen, was da draußen ist. Es gibt Haussolarstromanlagen, die Sie professionell installieren lassen können. Wenn Sie etwas Geld sparen möchten, können Sie ein Do-It-Yourself-Kit von Earth 4 Energy und Green DIY Energy erwerben (Links unten). Diese Kits sind relativ einfach und können ziemlich schnell zum Laufen gebracht werden.

Schritt

Kenne die Regeln. In einigen Bereichen benötigen Sie bestimmte Genehmigungen, um Änderungen an Ihrem Zuhause vornehmen zu können. Erkundigen Sie sich bei der Vereinigung Ihres Hausbesitzers, ob Sie das tun können, was Sie bei der Installation einer Solaranlage für Haushalte tun möchten.

Schritt

Kennen Sie die Einschränkungen. Solarenergie hat ihre Grenzen. Sie müssen realistisch sein, was es für Sie tun kann. Wenn Sie Solarstromanlagen zu Hause installieren, werden Sie Ihre Stromrechnung nicht vollständig ausgleichen. Vielmehr können Sie den Stromverbrauch reduzieren, indem Sie Ihre Energiekosten mit Solarstrom ergänzen.


Video: EEVblog #484 - Home Solar Power System Installation