In Diesem Artikel:

Es gibt keinen Silberstreifen für die Art der Studentenschulden, von denen jeder vierte amerikanische Erwachsene betroffen ist. Schulden können Ihre geistige Gesundheit nachlassen, Versprechen zur Hilfe zurückweisen und Sie sogar davon abhalten, zu heiraten. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Ihr Denken zu trainieren, um es am besten zu konfrontieren.

Forscher der Universitäten von Missouri und Georgien haben gerade eine Studie über Finanzkompetenz und Studentenschulden veröffentlicht. Unter den Amerikanern zwischen 24 und 65 Jahren, die keine Studenten mehr waren, angestellt waren und die Hauptentscheidungsträger ihres Haushalts waren, sagten volle 55 Prozent, dass sie sich Sorgen um ihre Studentendarlehen machten. Nur 30 Prozent gaben an, dass sie eine Schulung erhalten hatten, wie man sie auszahlt, und nur 40 Prozent gaben an, dass ihre Eltern mit Rat und Tat zur Seite standen.

Mangel an Informationen ist ein todsicherer Weg, um die Stadt unter Stress zu setzen. Wenn Sie nie Fahrstunden gehabt hätten, wäre es natürlich nervenaufreibend (und gefährlich), hinter das Steuer zu kommen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass Schulden in Ihrem Leben leicht einen Jahrzehnt langen Platz einnehmen können. Zwar gibt es viele Möglichkeiten, sich um Studentendarlehen zu kümmern (einschließlich der Umstellung auf bestimmte Zustände, falls dies Ihr Jam ist), aber vor allem brauchen Sie Ausbildung und Impuls.

Das Bekenntnis zu Ihrer eigenen finanziellen Kompetenz zahlt sich im Laufe Ihres Lebens auf unzählige Weise aus. Egal, ob Sie Unterricht suchen, Podcasts suchen, sich persönlich beraten lassen oder weit und breit lesen - Sie tun sich selbst einen großen Gefallen, wenn Sie Ihre eigene finanzielle Ausbildung priorisieren. Das System neigt dazu, uns alle in dieser Hinsicht zu versagen - aber das bedeutet nicht, dass Sie es einfach nehmen müssen.


Video: