In Diesem Artikel:

Eine Tiki-Hütte ist ein großartiger Ort, um sich bei einem Glas Tee zu entspannen und zu entspannen. aber bevor Sie das tun können, müssen Sie es bauen.

Wie man eine billige Tiki-Hütte herstellt: eine

Tiki-Hütte

Schritt

Eine alte Satellitenschüssel kann für die Oberseite verwendet werden. Wenn Sie keinen in Ihrer Nähe nach einem alten in einem Garten in der Nähe suchen. Fragen Sie, ob sie es loswerden möchten. In den meisten Fällen wollen sie nur, dass sie verschwunden sind und werden es Ihnen geben. ODER erkundigen Sie sich bei örtlichen Junk-Händlern oder bei Ihren Freunden.

Schritt

Sobald Sie das Gericht haben und einen schönen Ort für die Tiki-Hütte auswählen. grabe ein Loch, um den Pfosten zu installieren. Mischen Sie den Zement und gießen Sie ihn um den Pfosten, um ihn festzuhalten. Den Zement trocknen lassen.

Schritt

Sobald es trocken ist, können Sie die Schale umgedreht auf die Stange stellen. Dies ist das Dach der Tiki-Hütte. Möglicherweise müssen Sie ein Loch bohren und es mit einer oder zwei Schrauben montieren.

Schritt

Jetzt können Sie beginnen, die Oberseite abzudecken.

Wie man eine billige Tiki-Hütte herstellt: entspannen

Dies kann mit Palm- oder Palmetto-Stirnrunzeln gemacht werden.
Sammeln Sie die Wedel und legen Sie sie auf und befestigen Sie sie mit einer Schnur. Wenn Sie sie übereinander legen, wird der Regen von Ihnen ferngehalten.

Schritt

Wenn Palmwedel nicht ohne weiteres verfügbar sind, können Sie Außenmaterial verwenden, um die Oberseite mit zu bedecken.

Schritt

Für ein besonderes Vergnügen fügen Sie eine Lichterkette am äußeren Rand der Schüssel hinzu. Genießen


Video: Bar selbst bauen | Man Cave (Teil 2) | DIY Bar