In Diesem Artikel:

Einen Vertrag über die Finanzierung eines Autos für einen Freund abzuschließen ist ein ziemlich einfacher Prozess, der jedoch mit äußerster Vorsicht durchgeführt werden sollte. Sie müssen Ihren Vertrag mit spezifischen Anforderungen formulieren, falls Ihr Freund die vereinbarten Bedingungen nicht einhalten kann oder will. Da Sie der Kreditgeber sind, haben Sie die Flexibilität (innerhalb eines bestimmten Grundes), die Kreditbedingungen so zu gestalten, wie Sie es für richtig halten. Ihr Freund hat dann die Möglichkeit, entweder Ihren Bedingungen zuzustimmen und den Vertrag abzuschließen, oder Ihre Bedingungen abzulehnen und eine Finanzierung an anderer Stelle zu suchen.

So schließen Sie einen Vertrag zur Finanzierung eines Autos für einen Freund: Finanzierung

Vorsicht bei persönlichen Verträgen

So schließen Sie einen Vertrag zur Finanzierung eines Autos für einen Freund

Schritt

Überprüfen Sie die Einkommensquelle, die Ihr Freund verwendet, um Sie zurückzuzahlen. Wenn Sie nicht von ihrer Rückzahlungsmöglichkeit überzeugt sind, unterschreiben Sie keinen Vertrag zur Finanzierung eines Autos oder sonst etwas. Sie müssen wissen, dass Ihr Freund die Rückzahlungsfähigkeit und den Willen hat, Sie zurückzuzahlen. Fordern Sie eine nicht erstattungsfähige Anzahlung in einer Höhe an, von der Ihr Freund nicht einfach weggehen möchte.

Schritt

Besprechen Sie den Fahrzeugtyp, den Ihr Freund benötigt, und die Preisspanne für dieses Fahrzeug. Denken Sie daran, dass die Preisspanne den zu jedem Zahlungszeitraum fälligen Betrag bestimmt. Dieser Betrag muss innerhalb des Bereichs liegen, den Ihr Freund für die Rückzahlung zur Verfügung hat. Erlauben Sie Ihrem Freund auf keinen Fall, Sie in eine Preisspanne und eine Zahlung in der Nähe oder in Höhe des Gesamtbetrags zu überweisen, den er für die Zahlung zur Verfügung hat. Halten Sie ein sicheres Dollarbetrag für den Fall, dass er in einen finanziellen Notfall gerät.

So schließen Sie einen Vertrag zur Finanzierung eines Autos für einen Freund: vertrag

Kaufen Sie Qualitätsautos

Schreiben Sie Ihre vollständige Vereinbarung in Papierform auf. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Begriffe angeben. Wenn Ihre Bedingungen nicht im Vertrag niedergelegt sind, sind sie wahrscheinlich rechtlich nicht durchsetzbar. Die Bedingungen müssen den geliehenen Gesamtbetrag, den zurückzuzahlenden Gesamtbetrag, den Zinssatz, die Zahlungsbeträge, die Fälligkeiten der Zahlung, einen Zeitplan für verspätete Zahlungen (normalerweise einen Prozentsatz des Gesamtdarlehens) und das Datum des Darlehens enthalten wird voll zurückgezahlt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Aktionsplan hinzufügen, falls eine Zahlung versäumt wird. Legen Sie Ihren Rückzahlungsplan für wöchentliche Zahlungen fest. Dadurch erhalten Sie eine schnellere Warnmeldung, wenn eine Zahlung versäumt wird. Dadurch können Sie Ihre Verluste reduzieren.

Schritt

Lesen Sie laut und besprechen Sie Ihren Vertrag mit Ihrem Freund. Lassen Sie jeden Teil des Vertrages einleitend und datieren, und unterschreiben Sie Ihren Vertrag unten. Lassen Sie einen neutralen Zeugen (vorzugsweise einen Notar) anwesend sein. Lassen Sie ihn den Vertrag als Zeuge der Transaktion unterzeichnen und Ihrem Vertrag sein Notarsiegel beifügen. Notieren Sie Ihren unterzeichneten Vertrag legal.

Schritt

Finden und verhandeln Sie einen Kaufpreis für ein Fahrzeug, das Sie beide vereinbart haben. Denken Sie an einen Betrag, den Sie nicht überschreiten werden, und halten Sie sich daran. Wenn das Fahrzeug nicht zu Ihrem Preis gekauft werden kann, gehen Sie davon, ob Ihr Freund zustimmt oder nicht. Vergessen Sie nicht, dass dies Ihr Geld ist, das Sie verwenden. Sie haben also das letzte Wort - nicht den aktuellen Besitzer oder Ihren Freund.


Video: Der 11. September - Größter Raubzug aller Zeiten?